TRATON WKN: TRAT0N ISIN: DE000TRAT0N7 Kürzel: 8TRA Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker entdecken
Jetzt Smartbroker
Smartbrokerplus
33,50 EUR
-0,15 %-0,05
17. Apr, 07:00:25 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 896
Hunzinho
Hunzinho, 20.10.2023 13:47 Uhr
1
mein Korb wurde dann bei 18,26 ausgeführt - geile Sache! KGV unter 5 und DivREndite von knapp 8%....Umstrukturierungen tragen bereits Früchte etc...hier muss man dabei sein!!!!
audima
audima, 12.10.2023 9:30 Uhr
0
MAN nimmt ab Ende Oktober Bestellungen für den eTruck an https://www.electrive.net/2023/10/10/man-nimmt-ab-ende-oktober-bestellungen-fuer-den-etruck-an/
Hunzinho
Hunzinho, 09.10.2023 19:47 Uhr
0
Unteres Bollinger bei 18,27 - hoffe wir laufen es diese Woche noch an dann würde ich meinen Korb mit der dritten Tranche bekommen 👌😅
J
Jannes007, 02.10.2023 12:49 Uhr
0
Warburg Research belässt Traton auf 'Buy' - Ziel 29 Euro HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Traton vor Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 29 Euro belassen. Die Lkw-Holding dürfte dank einer robusten Kapazitätsauslastung ein weiteres solides Quartal hinter sich haben, schrieb Analyst Fabio Hölscher in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte hob seine Annahmen zu Umsatz und Margen leicht an. Das dritte Jahresviertel sieht er auf dem Niveau des ersten Halbjahres, da die typische Saisonalität inklusive der Werksschließungen im Sommer berücksichtigt werden müsse./tav/men Veröffentlichung der Original-Studie: 29.09.2023 / 08:15 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / MESZ
lockstoff
lockstoff, 29.09.2023 9:46 Uhr
0
interessant ist das TRATON nicht mit in den abwärtssog von VW und porsche holding gezogen wurde
N
Nobody2, 18.08.2023 19:00 Uhr
0
Was sind die Autoren doch für „Deppen“. Unter dem Schnitt der ersten 6 Monate??? … Wir sind im Ferienmonat Juli??? Ist es vielleicht der beste Juli überhaupt bei VW??? Welche „Anfänger“ schreiben nur so einen MIST!!!
J
Jannes007, 18.08.2023 12:38 Uhr
0
Volkswagen-Konzern steigert Juli-Absatz um 6,6 Prozent FRANKFURT (Dow Jones)--Der Volkswagen-Absatz ist im Juli konzernweit um 6,6 Prozent auf 773.400 Fahrzeuge gestiegen. Damit lag das Wachstum allerdings unter dem Schnitt der ersten sieben Monate des Jahres, in denen der Konzern mit 5,146 Millionen Fahrzeugen 11,8 Prozent mehr absetzte, wie der Autobauer mitteilte. Getragen wurde das Absatzplus im Juli von Westeuropa, wo die Verkaufszahlen um 21,4 Prozent zulegten. Damit übernahm der alte Kontinent wieder die Rolle des wichtigsten Absatzgebietes, denn der für VW wichtige Markt China brach für die Marken des Konzerns um 10,2 Prozent ein. Unter den einzelnen Marken entwickelten sich Skoda und Seat mit einem Plus von 17,4 bzw 45,7 Prozent gut. Die Kernmarke VW selbst verkaufte dagegen 0,9 Prozent weniger Fahrzeuge. Die Premiummarke Audi kam auf einen Anstieg um 14,7 Prozent, der Porsche-Absatz ging um 7,2 Prozent zurück. Alle Lkw-Marken zusammen kamen auf plus 10,8 Prozent. Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com DJG/jhe/smh (END) Dow Jones Newswires August 18, 2023 05:05 ET (09:05
audima
audima, 10.08.2023 18:21 Uhr
0

Der Lkw-Bauer MAN hat mit der österreichischen Bundesbeschaffung eine Rahmenvereinbarung über rund 1'700 Lastwagen für Kommunen und öffentliche Kunden geschlossen. Dabei handelt es sich um Fahrzeuge für Müllabfuhr und Winterdienst, Kanalspüler, Kipper und Pritschenwagen mit und ohne Kran, Kehrmaschinen, Spezial- und Einsatzfahrzeuge. Die Laufzeit der Rahmenvereinbarung betrage sieben Jahre, teilte MAN am Mittwoch in München mit. Die Fahrgestelle würden in den Lkw-Werken München und Krakau gebaut, viele Aufbauten von Partnern. In das Vergabeverfahren seien gut 20 Sublieferanten eingebunden gewesen. MAN gehört zur Volkswagen-Tochter TRATON, beschäftigt weltweit 33'000 Menschen und hat im vergangenen Jahr 11 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet. Über das Auftragsvolumen der Rahmenvereinbarung wurde nichts mitgeteilt.

Alles gut, jedoch beflügelt es mal hoffentlich den Kurs. Nur warme Hände bringen auch wenig👀🍀
J
Jannes007, 09.08.2023 9:23 Uhr
2
Der Lkw-Bauer MAN hat mit der österreichischen Bundesbeschaffung eine Rahmenvereinbarung über rund 1'700 Lastwagen für Kommunen und öffentliche Kunden geschlossen. Dabei handelt es sich um Fahrzeuge für Müllabfuhr und Winterdienst, Kanalspüler, Kipper und Pritschenwagen mit und ohne Kran, Kehrmaschinen, Spezial- und Einsatzfahrzeuge. Die Laufzeit der Rahmenvereinbarung betrage sieben Jahre, teilte MAN am Mittwoch in München mit. Die Fahrgestelle würden in den Lkw-Werken München und Krakau gebaut, viele Aufbauten von Partnern. In das Vergabeverfahren seien gut 20 Sublieferanten eingebunden gewesen. MAN gehört zur Volkswagen-Tochter TRATON, beschäftigt weltweit 33'000 Menschen und hat im vergangenen Jahr 11 Milliarden Euro Umsatz erwirtschaftet. Über das Auftragsvolumen der Rahmenvereinbarung wurde nichts mitgeteilt.
DerInvestierer
DerInvestierer, 03.08.2023 19:01 Uhr
0
Das wäre ja überschaubar, dann bin ich bei meinem EK und kann nachlegen 😅
j
jagdnachwind, 03.08.2023 10:32 Uhr
0
Ich habe keine Glaskugel... aber bei Kursen um 16/17 würde ich kaufen
DerInvestierer
DerInvestierer, 02.08.2023 17:58 Uhr
0

DB Research ist bei Traton generell sehr optimistisch, auch damals bei Kursen von 11-12 Euro, hatten die Analysten 35€ aufgetischt. Ich warte hier weiter auf einen Rücksetzer, der im dritten Quartal kommen sollte, wenn der Gesamtmarkt Traton mit runterzieht.

Wie weit geht's dann runter glaubst du?
j
jagdnachwind, 02.08.2023 13:15 Uhr
0
DB Research ist bei Traton generell sehr optimistisch, auch damals bei Kursen von 11-12 Euro, hatten die Analysten 35€ aufgetischt. Ich warte hier weiter auf einen Rücksetzer, der im dritten Quartal kommen sollte, wenn der Gesamtmarkt Traton mit runterzieht.
DerInvestierer
DerInvestierer, 01.08.2023 21:14 Uhr
0
40 wäre schon brutal 💸
J
Jannes007, 01.08.2023 12:23 Uhr
0
Deutsche Bank Research hebt Ziel für Traton auf 40 Euro - 'Buy' FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Traton nach Quartalszahlen von 38 auf 40 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Lkw-Hersteller habe starke Ergebnisse, aber einen schwachen Auftragseingang ausgewiesen, schrieb Analyst Nicolai Kempf in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Er rechnet mit einem besseren Jahresausblick in der nächsten Zeit./edh/la Veröffentlichung der Original-Studie: 01.08.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.08.2023 / 06:51 / CET
J
Jannes007, 27.07.2023 16:38 Uhr
0
Acea: Nachfrage nach Bussen, Lastwagen und Transportern in der EU hält an BRÜSSEL (dpa-AFX) - In der EU hat sich der gute Jahresstart beim Absatz von Nutzfahrzeugen im zweiten Quartal fortgesetzt. Nach den ersten sechs Monaten steht bei Bussen, Transportern und Lkw ein jeweils zweistelliges Absatzplus, teilte der Branchenverband Acea am Donnerstag in Brüssel mit. Deutschland gehörte dabei in allen drei Segmenten zu den am stärksten wachsenden Märkten. Im ersten Halbjahr wurden in der EU mit über 725 400 Transportern 11,6 Prozent mehr abgesetzt als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Fast 14 800 Bussen bedeuteten einen Abstieg um 15 Prozent. Bei den Lkw war mit 20 Prozent auf rund 179 500 Fahrzeuge das Plus am größten. Dabei wuchs das Interesse nach alternativen Antriebsarten, wie teilweise oder vollständig elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Im Vergleich zu den ersten drei Monaten des Jahres entwickelte sich vor allem die Nachfrage nach Transportern und Lkw besser, der Markt für Busse schwächelte im zweiten Quartal hingegen etwas./lew/nas/he
Meistdiskutiert
Thema
1 Trading- und Aktien-Chat
2 für alle, die es ehrlich meinen beim Traden.
3 RENK (für normale, sachliche Kommunikation!) -0,14 %
4 MEYER BURGER Hauptdiskussion -14,81 %
5 SMA SOLAR Hauptdiskussion -0,08 %
6 EcoGraf Hauptdiskussion -1,41 %
7 DAX Hauptdiskussion -0,74 %
8 Aktien und Saunaclub alla Luci
9 RENASCOR RESOURCES Hauptdiskussion -7,34 %
10 Fisker Hauptforum +64,82 %
Alle Diskussionen
Aktien
Thema
1 RENK (für normale, sachliche Kommunikation!) -2,65 %
2 MEYER BURGER Hauptdiskussion -14,81 %
3 SMA SOLAR Hauptdiskussion -1,90 %
4 EcoGraf Hauptdiskussion -1,41 %
5 SUNDANCE RESOURCES Hauptdiskussion ±0,00 %
6 SUPER MICRO Hauptdiskussion +10,60 %
7 RENASCOR RESOURCES Hauptdiskussion -7,34 %
8 Fisker Hauptforum +64,82 %
9 Neues DeFi Technologies Forum +5,05 %
10 BAYER Hauptdiskussion -2,10 %
Alle Diskussionen