Anzeige
+++TRAUM-RENDITEN im FOOD-SEKTOR : Deal mit Signalwirkung!+++

MILLENNIAL LITHIUM WKN: A2AMUE ISIN: CA60040W1059 Kürzel: A3N2 Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
2,528 EUR
-0,20 %-0,005
28. Oct, 10:11:16 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 18.257
3113
3113 vom 27.10.21 21:26 Uhr
0
Trotzdem schade vor 6 Monaten die Verhandlung begonnen zu haben. Jetzt wären die Vorraussetzungen 5mal besser.
Srx234
Srx234 vom 27.10.21 20:58 Uhr
3
Grundsätzlich ist ML ein Explorer. Sie sind eben die Pioniere und Spezialisten. Wenn da einer mit Geld winkt und der Preis stimmt, wird zugeschlagen und die Reise geht weiter.... jeder macht das, was er am besten kann
Orbiter1
Orbiter1 vom 27.10.21 17:34 Uhr
2
Vielleicht kommt noch jemand mit einem höheren Übernahmeangebot. Da ist ja aktuell einiges in Bewegung.
p
pjsylt vom 27.10.21 17:25 Uhr
0
aber dann werd ich meinen EK vermutlich nicht wieder reinkriegen :(
p
pjsylt vom 27.10.21 17:24 Uhr
0
super vielen dank für die antwort
Orbiter1
Orbiter1 vom 27.10.21 16:56 Uhr
1
Sieht übrigens gut aus dass noch der eine oder andere Cent im Rahmen der Übernahme dazukommt. Die kanadische Notenbank beendet überraschend den Aufkauf weiterer Staatsanleihen. Das dürfte dem Kurs des kanadischen Dollars Auftrieb geben. Aktuell entsprechen die 3,85 CAD einem Wert von 2,68 €.
Orbiter1
Orbiter1 vom 27.10.21 16:53 Uhr
1
@pjsylt Um weitermachen zu können benötigt man zeitnah mindestens 450 Mio USD für den Bau der Produktionsanlagen. Da sind als Lithiumjunior ca 10% Zinsen für einen Kredit oder die Ausgabe von Anleihen fällig. Oder die Aktionäre zahlen pro Aktie ca 3,9 € bei einer Kapitalerhöhung. Jeder dieser möglichen Wege würde den Aktienkurs in den Keller schicken.
p
pjsylt vom 27.10.21 16:44 Uhr
0
kann mir jemand sagen warum die nicht einfach weitermachen? ist ML gezwungen aufgekauft zu werden? Die anderen Lithiumwerte liefen ja recht gut zur Zeit also warum nicht einfach weitermachen? Danke
Srx234
Srx234 vom 27.10.21 10:31 Uhr
1
Ich war mal in den argentinischen Bergen. Bauen kann man sicher alles, nur zu welchem Preis. Eine Pilotanlage ist klein und kann mit Stand alone Systemen betrieben werden. Die Versorgung sind ein paar Lkw und fertig. Professionell produzieren bedeutet eben auch eine passende Infrastruktur zu haben. Überall lauern unabschätzbare Risiken. Investoren mögen keine Abenteuer und somit kommt das Risiko aus dem Preis raus und ML wird zum "Schnäppchen"
CaptainDollarX
CaptainDollarX vom 26.10.21 13:16 Uhr
2
Von daher vorher Projekt vorher verkaufen und jemand anderes hat dann die aufgeführten Probleme/Risiken
CaptainDollarX
CaptainDollarX vom 26.10.21 13:15 Uhr
2
Naja die Probleme bei den Lithium Projekten kommen ja praltisch immer bei der Ausführung, Bau, Produktion usw. ( Verspätungen, höhere Capex Kosten, Produktionskosten ). Auf dem Papier ist immer alles toll bei allen Projekten. Aber in der Realität siehts praktisch immer schlechter aus
Orbiter1
Orbiter1 vom 25.10.21 22:57 Uhr
2
@DerSpekulant Die Gründe für eine Zustimmung sind immer noch die gleichen wie vor ein paar Wochen. Das Projekt ist auf 40 Jahre gerechnet wobei die Maximalkapazität erst nach 6 Jahren erreicht wird. Die Lithiumkonzentration ist bescheiden. Der CAPEX ziemlich hoch für den Output. Und wenn es tatsächlich das tolle Schnäppchen ist wird es nochmal ein höheres Angebot geben.
DerSpekulant33
DerSpekulant33 vom 25.10.21 22:32 Uhr
1
Wahnsinn,wenn i sehe,wie der Lithium Preis in den Himmel schießt,ist der Übernahme Preis ein Witz,immer noch Meine Meinung🚨Warum die zu diesem. Preis,wahrscheinlich,zustimmen🤷‍♂️Ist mir schleierhaft 😳
b
bluedeep vom 25.10.21 22:09 Uhr
0
Wird nicht eingetauscht. Du wirst ausbezahlt, wenn ML verkauft wird.
Orbiter1
Orbiter1 vom 25.10.21 22:08 Uhr
0
@mb1881 Ja, ML wird bei erfolgreicher Übernahme in CATL integriert. Die Aktien werden dann im Dez/Jan aus dem Depot ausgebucht und der Übernahmepreis eingebucht. Der Handel der Aktien wird eingestellt.
m
mb1881 vom 25.10.21 21:01 Uhr
0
Guten abend, Sorry die Frage, aber ist bekannt, ob ML im Falle der Übernahme in das Käuferunternehmen integriert wird (werden dann die Aktien, die noch gehalten werden, eingetauscht?) oder bleibt das Unternehmen samt Name so fortbestehen? Danke und schönen Abend!

Meistdiskutiert

Kommentare
1 VALNEVA SE Hauptdiskussion -5,49 %
2 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion +1,15 %
3 Trading- und Aktien-Chat
4 Halo Collective Hauptdiskussion +7,22 %
5 Dax Prognose -0,29 %
6 SHELL Hauptdiskussion -5,05 %
7 BYD Hauptdiskussion -2,79 %
8 NEL ASA Hauptdiskussion +0,25 %
9 STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 Hauptdiskussion -0,27 %
10 LUFTHANSA Hauptdiskussion -1,13 %
Alle Diskussionen

Aktien

Kommentare
1 VALNEVA SE Hauptdiskussion -5,49 %
2 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion +1,15 %
3 Halo Collective Hauptdiskussion +7,22 %
4 SHELL Hauptdiskussion -4,82 %
5 BYD Hauptdiskussion -2,79 %
6 NEL ASA Hauptdiskussion -0,28 %
7 STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 Hauptdiskussion -0,27 %
8 OCUGEN NEWS -1,86 %
9 AMERICAN LITHIUM Hauptdiskussion +3,58 %
10 LUFTHANSA Hauptdiskussion -1,53 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an A3N2
A3N2 steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt