Diskussion zu Aurora Cannabis WKN: A2P4EC ISIN: CA05156X8843 Kürzel: ACB Forum: Community

7,734 EUR

+1,86 % +0,141

Stand: 24.06.2021 - 14:52:06 Uhr

Zum Wert

Aurora Cannabis Hoch/Tief

Eröffnung 7,593
Hoch 7,829
Tief 7,575
Vortag 7,593

Community-Beiträge (18182)

Neu laden

Kawemv
Kawemv
heute 14:10 Uhr
0

Nächster Anlauf - das zieht sich hin wie Kaugummi. Jeder denkt, da kommt was - keiner traut sich. 2019 steckt noch in den Knochen...

Alex33
Alex33
heute 10:20 Uhr
0

👍🏻

R
RitterderKokosnuss4
heute 10:17 Uhr
2

DGAP-News: Cannovum AG / Schlagwort(e): Produkteinführung Cannovum AG geht Liefervereinbarung für medizinisches Cannabis mit Aurora Europe ein 24.06.2021 / 09:06 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die Cannovum AG (Börsen Düsseldorf, München, Hamburg, Berlin, gettex: ISIN DE000A2LQU21) hat über ihre lizenzierte Tochtergesellschaft, Cannovum Health eG, eine langfristige Liefervereinbarung mit Aurora geschlossen. Ab heute wird Cannovum das gesamte Sortiment der Medizinalcannabis-Produkte von Aurora an Apotheken in ganz Deutschland vertreiben. Das kanadische Unternehmen Aurora ist einer der größten Hersteller von medizinischem Cannabis in der Europäischen Union. Nach der Legalisierung von Medizinalcannabis in Deutschland im Jahr 2017 trat Aurora mit der Übernahme des deutschen Unternehmens Pedanios in den deutschen Markt ein und etablierte sich mit Aurora / Pedanios Produkten zu einem der Marktführer in Deutschland. Ärzte und Apotheker konnten daher schon frühzeitig Erfahrungen in der Behandlung ihrer Patienten mit diesen Produkten sammeln. Die Erweiterung des medizinischen Cannabis-Portfolios um das gesamte Aurora-Produktsortiment ist für Cannovum daher ein wichtiger Schritt, um die bestmögliche Patientenversorgung sicherzustellen. Anzeige 4 Möglichkeiten, mit Anleihen-ETFs anzulegen Die Rolle von Anleihen in Portfolios entwickelt sich weiter und der europäische Anleihenmarkt durchläuft eine Modernisierung. Wagen Sie sich aus Ihrer Komfortzone heraus, und entdecken Sie die neue wichtigere Rolle von Anleihen-ETFs für Ihr Portfolio. iShares by BlackRock powered by finative "Wir wollen Ärzte und Apotheker dabei unterstützen, die passende Behandlung für ihre Patienten zu finden. Damit wir das erreichen können, müssen wir ein komplettes Portfolio an medizinischem Cannabis anbieten, um ihnen die Möglichkeit zu geben, die Therapie bedarfsgerecht anzupassen. Durch die Vereinbarung mit Aurora sind wir sicher , dass wir qualitativ hochwertige Arzneimittel anbieten können, damit jeder Patient die beste Therapie erhält", sagt Pia Marten, CEO der Cannovum AG. Die Pharmareferenten von Cannovum haben ein intensives Training über die neuen Produkte absolviert, um Apotheker und Ärzte sicher beraten zu können. Kontakt: Linda Rasch, IR & PR, Cannovum AG Telefon +49 30 3982 163 62, linda.rasch@cannovum.com Die Cannovum AG ist das erste deutsche börsengelistete Medizinalcannabis-Unternehmen. Über ihre Tochtergesellschaft Cannovum Health eG ist sie ein voll lizenzierter pharmazeutischer Großhändler, Importeur und Hersteller hochwertiger medizinischer Cannabisprodukte mit Sitz in Berlin. Das Unternehmen fokussiert sich auf den Import von hochqualitativen cannabinoiden Ausgangsstoffen, medizinisch-wissenschaftliche Aufklärung und den flächendeckenden Vertrieb für einen vereinfachten und gerechten Zugang zu cannabisbasierten Therapien . Weitere Informationen finden Sie unter www.cannovum.de

b
broker2017
heute 09:56 Uhr
0

So wieder die 7,60. Bitte nachhaltig überwinden. Danke.

Septon
Septon
heute 01:20 Uhr
0

https://mjbizdaily.com/daily-news/#marijuana-firm-australis-capital-changes-name-to-audacious-brands

Septon
Septon
heute 01:20 Uhr
0

Marijuana firm Australis Capital changes name to 'Audacious Brands'

R
RitterderKokosnuss4
vom 23.06.21 23:30 Uhr
0

Jau, HGW. Wir auch jetzt:-)

b
broker2017
vom 23.06.21 21:03 Uhr
0

Wir Ösi haben schon ein Wunder vollbracht (1/8 Finale)😁

R
RitterderKokosnuss4
vom 23.06.21 18:39 Uhr
0

@broker2017 Meinst Du gleich bei Deutschland - Ungarn oder was? :-).

b
broker2017
vom 23.06.21 12:54 Uhr
0

Wir brauchen ein Wunder.

JordanBelfort.
JordanBelfort.
vom 23.06.21 12:28 Uhr
0

Balsky schätzte weiter, dass Aurora bis zum vierten Quartal des Geschäftsjahres 2023 ein EBITDA von 19 Mio. $ erreichen wird. Darüber hinaus senkte die BofA ihre Umsatzschätzungen für das Geschäftsjahr 2022/2023 um 19,9%, woraufhin sie auch ihr Kursziel für die Aktie senkte

b
broker2017
vom 22.06.21 13:46 Uhr
0

Über die 7,60 sollten wir heute schließen, ansonsten wieder zurück zum Start.

Michael73
Michael73
vom 21.06.21 15:48 Uhr
0

Unter 7 immer ein guter Kandidat für schnelle 500 euro Gewinn. Gibt genug die das ding immer wieder auf 7,50 heben.

b
broker2017
vom 21.06.21 12:09 Uhr
0

Wird wohl runter laufen heute.😒

p
patrol
vom 20.06.21 18:50 Uhr
0

https://www.forbes.com/sites/willyakowicz/2021/06/17/connecticut-to-become-18th-state-to-legalize-adult-use-cannabis/?sh=ac44fc978259&utm_campaign=socialflowForbesMainFB&utm_source=ForbesMainFacebook&utm_medium=social&fbclid=IwAR0PB1eWEEtDFT3_aE0P3WovjBiEY0L9OigYch_I5g8bTqXSTH_Cot7tp14

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an ACB

ACB steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt