Anzeige
+++Investoren legen 1 Mio. CAD auf den Tisch - Selbst der Vorstand kauft!+++

OROCOBRE WKN: A3C8Z7 ISIN: AU0000193666 Kürzel: AKE Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
8,377 EUR
-1,02 %-0,087
6. Feb, 10:52:25 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 29.065
SidWarrior
SidWarrior, 29.09.2022 16:09
0

was für eine miese Zeit als junger Investor =(

Du bist hier genau richtig. Schau mal nach Porsche oder Varta, oder Nordex oder Amazon oder oder. Wir haben extrem unsichere Zeiten. Das einzige, was auch in 10 Jahren noch funktioniert, sind Elektroautos. Elektromotoren sind die effizienteste Energie-Bewegungs-Umwandlung. Sie sind sogar effizienter als Muskeln! Fehlt halt nur der Speicher für die Energie. Lithium - Natrium - Wasserstoff. Diese Elemente gehören nicht umsonst in die selbe Gruppe im Periodensystem. Sie können hervorragend Elektronen abgeben und wieder aufnehmen. Jedes Element hat Vor- und Nachteile. In der Summe punktet Lithium am stärksten. Als junger Investor würde ich genau auf diesen Erdöl-Ersatz setzen. Als alter übrigens auch. 😁
Lawsuit
Lawsuit, 29.09.2022 16:06
0
Bei Varta haben Sie heute den CEO gefeuert. Aktie macht Tauchgang
Lawsuit
Lawsuit, 29.09.2022 15:59
0

was für eine miese Zeit als junger Investor =(

Die Zeit war nie besser als jetzt!
F
Flo2289, 29.09.2022 15:45
0
was für eine miese Zeit als junger Investor =(
F
Flo2289, 29.09.2022 15:29
0

Gleich kommen die Amis. Wenn sie jetzt verkaufen, machen sie Verlust. Deshalb gehe ich davon aus, dass der Kurs relativ stabil bleiben wird. Diese nacht sind die Aussies dann auch wieder mutiger. Amen! 😎

warum sollten sie mutiger sein?
Wertpapieraufsicht
Wertpapieraufsicht, 29.09.2022 15:16
0

PS : Manchmal darf ich mich auch einfach über den Schmerz rauchen 🤩😍

Ich weiss was du meinst und genieße es auch, da es noch keine gesetzliche Regelung gibt muss ich allerdings vorsichtig sein. Die bösen Nachbarn haben leider dafür weniger Verständnis als gute Mediziner 🤷‍♂️😉
SidWarrior
SidWarrior, 29.09.2022 14:32
0
Gleich kommen die Amis. Wenn sie jetzt verkaufen, machen sie Verlust. Deshalb gehe ich davon aus, dass der Kurs relativ stabil bleiben wird. Diese nacht sind die Aussies dann auch wieder mutiger. Amen! 😎
Lawsuit
Lawsuit, 29.09.2022 14:25
0
Der Kurs in Sydney endete bei umgerechnet 9.34 €. Tradegate handelt gerade bei 9.32 €.
TheOldGuy
TheOldGuy, 29.09.2022 14:18
2

Trotzdem werde ich den Link mal an meinen Prof. weiterleiten.

PS : Manchmal darf ich mich auch einfach über den Schmerz rauchen 🤩😍
TheOldGuy
TheOldGuy, 29.09.2022 14:00
0

Danke für den Hinweis. Für meine Schmerzen greift man in den schlimmsten Zeiten schon auf eine Schmerztherapie zurück, seit knapp 4 Jahren, -120°C Kältekammer. Der Rest lässt sich mit Autogenem-Training ertragen. Auszug : "Bei dieser Erkrankung breitet sich ein Klon (genetisch identische Zellen) von entarteten Plasmazellen (Myelomzellen) im Knochenmark aus. Plasmazellen allgemein gehören zur Gruppe der B-Lymphozyten, welche in der Lage sind, Antikörper (Immunglobuline) zu produzieren. Beim Multiplen Myelom vermehrt sich eine Plasmazelle, welche funktionslose Antikörper produziert. Häufig befallen die entarteten Plasmazellen verschiedene Stellen des Skeletts gleichzeitig. Bei dieser diffusen Infiltration spricht man von einem Multiplen Myelom. Bilden die Myelomzellen einen einzelnen umschriebenen Tumor, welcher auch außerhalb des Knochenmarks auftreten kann (extramedullär), spricht man von einem Plasmozytom. Das Plasmozytom ist damit eine Sonderform des Myeloms." --- Das ganze basiert auf einem Tumor den ich mit 25 Jahren bereits hatte, welcher nicht richtig Austherapiert worden ist und sich mit 32 schlagartig wieder gemeldet hat. Betroffen waren damals Knie - Teile der Wirbelsäule - welche durch neue Verfahren behandelt wurden ( Hyperthermografie und Kohlenstoffbeschleuniger ). Leider hatte man damals den Tumor am Knie als einen eigenständigen Tumor angesehen und ihn Operative entfernt, was sich dann im Laufe der Jahre als Fehldiagnose herausgestellt hat, da der Tumor (extramedullär) ein Plasmozytom war und mir fast die außenliegende Sehne am Knie vom Knochen abgehoben hatte. Damals war die Diagnose noch recht schwer, man hat nach der Biopsie sogar von "unklarem Gewebe" gesprochen, da man im Labor nichts damit anfangen konnte. Im Moment ist vor allem die Hüfte und der Oberschenkelhals das Problem ( leicht Brüchig ) weswegen ich bei jedem Gang in die Öffentlichkeit extrem angespannt bin. Jeder Bruch oder Schaden am Knochen kann schnell neue Herde auslösen.

Trotzdem werde ich den Link mal an meinen Prof. weiterleiten.
TheOldGuy
TheOldGuy, 29.09.2022 13:59
0

Was deinen Schmerzen angeht, da hab ich vor ner Woche bei Galileo (Pro 7) einen interessanten Beitrag gesehen. Ein Tüftler hat da ein Gerät entwickelt. Schau dir das mal an: https://www.prosieben.ch/tv/galileo/videos/2022185-laesst-diese-box-wirklich-schmerzen-verschwinden-clip

Danke für den Hinweis. Für meine Schmerzen greift man in den schlimmsten Zeiten schon auf eine Schmerztherapie zurück, seit knapp 4 Jahren, -120°C Kältekammer. Der Rest lässt sich mit Autogenem-Training ertragen. Auszug : "Bei dieser Erkrankung breitet sich ein Klon (genetisch identische Zellen) von entarteten Plasmazellen (Myelomzellen) im Knochenmark aus. Plasmazellen allgemein gehören zur Gruppe der B-Lymphozyten, welche in der Lage sind, Antikörper (Immunglobuline) zu produzieren. Beim Multiplen Myelom vermehrt sich eine Plasmazelle, welche funktionslose Antikörper produziert. Häufig befallen die entarteten Plasmazellen verschiedene Stellen des Skeletts gleichzeitig. Bei dieser diffusen Infiltration spricht man von einem Multiplen Myelom. Bilden die Myelomzellen einen einzelnen umschriebenen Tumor, welcher auch außerhalb des Knochenmarks auftreten kann (extramedullär), spricht man von einem Plasmozytom. Das Plasmozytom ist damit eine Sonderform des Myeloms." --- Das ganze basiert auf einem Tumor den ich mit 25 Jahren bereits hatte, welcher nicht richtig Austherapiert worden ist und sich mit 32 schlagartig wieder gemeldet hat. Betroffen waren damals Knie - Teile der Wirbelsäule - welche durch neue Verfahren behandelt wurden ( Hyperthermografie und Kohlenstoffbeschleuniger ). Leider hatte man damals den Tumor am Knie als einen eigenständigen Tumor angesehen und ihn Operative entfernt, was sich dann im Laufe der Jahre als Fehldiagnose herausgestellt hat, da der Tumor (extramedullär) ein Plasmozytom war und mir fast die außenliegende Sehne am Knie vom Knochen abgehoben hatte. Damals war die Diagnose noch recht schwer, man hat nach der Biopsie sogar von "unklarem Gewebe" gesprochen, da man im Labor nichts damit anfangen konnte. Im Moment ist vor allem die Hüfte und der Oberschenkelhals das Problem ( leicht Brüchig ) weswegen ich bei jedem Gang in die Öffentlichkeit extrem angespannt bin. Jeder Bruch oder Schaden am Knochen kann schnell neue Herde auslösen.
m
momu, 29.09.2022 13:51
0
Habe gerade mal ins Varta Forum reingeschaut. Da liegen die Nerven blank 😯🤦😂
M
Mc85, 29.09.2022 13:47
0
Toi toi toi 🍀✊🏾 @TheOldGuy
m
momu, 29.09.2022 13:33
0
Ab 01.10 Sommerzeit in Australien
Lawsuit
Lawsuit, 29.09.2022 13:20
0

Da es in Deutschland nur etwa 6-8 Patienten pro 100.000 betrifft, die meist auch noch über 65 Jahre alt sind, hat die Big-Pharmaka da kaum Interesse daran. Deshalb ist dieses kleine findige Labor mit minimaler aber veritabler Besetzung bei der Forschung. Sie erhoffen sich anhand der Patienten einen Schlüssel in der DNA zu finden um den Krebs ( nicht nur meine Art ) den gar ausmachen zu können.

Was deinen Schmerzen angeht, da hab ich vor ner Woche bei Galileo (Pro 7) einen interessanten Beitrag gesehen. Ein Tüftler hat da ein Gerät entwickelt. Schau dir das mal an: https://www.prosieben.ch/tv/galileo/videos/2022185-laesst-diese-box-wirklich-schmerzen-verschwinden-clip
SidWarrior
SidWarrior, 29.09.2022 12:15
0

Ich habe ein Multiple Myelom oder auch Plasmozytom. Da ich zur der Kategorisierung gehöre ( Lebensverlängerung mit Linderung der Schmerzen ) für die man nicht sehr viel tun kann, habe ich schon vor Jahren begonnen an einer Studie teilzunehmen ( in Deutschland mit Genehmigung ( Experimental )) die mich seit dem über 10 Jahre am Leben gehalten hat, ohne dass ich mich Ständig mit der Litanei an Wirkstoffen vollpumpen muss wie am Anfang. Diesen Wirkstoffen habe ich auch eine nicht mehr ganz funktionstüchtige Niere zu verdanken. Das Medikament das ich erhalte ich Gentechnisch und verfolgt seit Jahren einen Ansatz, den man am besten mit einer Impfung vergleichen kann. Mal mit mehr Erfolg, mal mit weniger, weshalb mein Leben zum Teil sehr eingeschränkt ist ( Infektionsanfälligkeit - schnelles Ermüden - teilweise über Wochen Kopfschmerzen oder auch mal als ob die einer mit dem Hammer die Knochenzertrümmert ). Auf Grund der schmerzen war ich schon mal Morphinabhängig, da wieder runter zu kommen war auch nicht so easy. Zwischen all diesen Jahren lagen noch etliche andere Therapieverfahren, die meisten aber eher ohne jedweden Erfolg. So das war die Kurzfassung.

Ich wünsche Dir viel Kraft. 🍀
Meistdiskutiert
Kommentare
1 Delta Drone Hauptdiskussion +50,00 %
2 VARTA Hauptdiskussion -2,90 %
3 Trading- und Aktien-Chat
4 DAX Hauptdiskussion -0,74 %
5 Das neue Dax Prognose Forum -0,74 %
6 GAUSSIN +7,20 %
7 DEUTSCHE BANK Hauptdiskussion -2,68 %
8 MEYER BURGER Hauptdiskussion +1,14 %
9 TESLA MOTORS Hauptdiskussion +1,81 %
10 BRAINCHIP HOLDINGS LTD Hauptdiskussion -3,72 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 Delta Drone Hauptdiskussion +50,00 %
2 VARTA Hauptdiskussion -2,90 %
3 GAUSSIN +7,20 %
4 DEUTSCHE BANK Hauptdiskussion -2,68 %
5 MEYER BURGER Hauptdiskussion +1,11 %
6 TESLA MOTORS Hauptdiskussion +1,81 %
7 BRAINCHIP HOLDINGS LTD Hauptdiskussion -3,72 %
8 PAION Hauptdiskussion +0,35 %
9 AIRBUS GROUP Hauptdiskussion -1,21 %
10 BED BATH & BEYOND Hauptdiskussion +0,75 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an AKE
AKE steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt