Goldrausch-Alarm:
Omega enthüllte soeben eine bahnbrechende Goldentdeckung!
Anzeige

PARADOX INTERACTIVE WKN: A2AKVC ISIN: SE0008294953 Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

12,97 EUR
+7,68 %+0,93
25. Jul, 15:53:36 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 2.056
P
Praefektus, 18. Jun 20:12 Uhr
0

Ein Fass ohne Boden. Vom Value Schnäppchen noch weit entfernt

Genau, lass mal das Geld abziehen und in Lilium stecken. (Satire) wo kommt ihr eigentlich alle herumgekrochen? Und was bringen Euch diese nichts sagende aneinander gereihten Wörter?
Phoenix2021
Phoenix2021, 18. Jun 22:25 Uhr
0

Genau, lass mal das Geld abziehen und in Lilium stecken. (Satire) wo kommt ihr eigentlich alle herumgekrochen? Und was bringen Euch diese nichts sagende aneinander gereihten Wörter?

Wir warten wie die Asgeier , bis es ein Schnäppchen wird. Wie geht es J.D geht es im Gut ? Hoffe es doch sehr 🙏 , er kommt so schön authentisch rüber,- 💋💋
H
Hochfinanz, 18. Jun 22:47 Uhr
0

Genau, lass mal das Geld abziehen und in Lilium stecken. (Satire) wo kommt ihr eigentlich alle herumgekrochen? Und was bringen Euch diese nichts sagende aneinander gereihten Wörter?

Es gibt wirklich spannendere gaming Aktien mit mehr Potential als paradox im Moment. Fundamentdaten sehen auch nicht so rosig aus im Vergleich zur Konkurrenz. Lieber ne embracer oder in schwachen Tagen eine CD Projekt
N
Nobody167, 18. Jun 23:19 Uhr
3
Guter Vergleich Embracer group hoch verschuldet. Paradox gut 90 Millionen Euro in Cash auch nach der Abschreibung
N
Nobody167, 19. Jun 7:31 Uhr
1
The Chinese Room ( Entwickler von Bloodlines 2 ) haben gestern ein Spiel veröffentlicht. https://store.steampowered.com/app/1622910/Still_Wakes_the_Deep/ 90% positiv , gibt mir ein wenig Hoffnung für Bloodlines 2
H
Hochfinanz, 18. Jun 16:27 Uhr
0
Ein Fass ohne Boden. Vom Value Schnäppchen noch weit entfernt
A
Arpino, 18. Jun 15:29 Uhr
0
Also viel schlechter kann es ja nicht mehr werden und ich glaube, dass man mit Hochdruck daran arbeitet, aus CS2 auch noch zukünftig eine Cashcow zu machen. Spätestens mit den gratis creator packs sollte es aufwärts gehen.
Torkum
Torkum, 18. Jun 15:22 Uhr
1
Also aktuell bekommt man hier eine massive cashflowrendite und die wird kaum schlechter in nächster Zeit, die Core Games laufen. HOI4 z.b ist nahe am ATH der gleichzeiten anzahl an spielern auf Steam
GamingAktionär
GamingAktionär, 18. Jun 14:17 Uhr
0
Der "große" Patch für CS2 soll morgen erscheinen. Mal sehen ob er so viele große Verbesserungen bringt wie angekündigt. Falls ja könnte es einen turnaround geben in den nächsten Monaten weil CS2 dann langfristig vielleicht doch mehr einspielen könnte als aktuell erwartet. Viel negatives ist schon eingepeist. Ich glaube auch kaum das noch jemand davon ausgeht das bloodlines 2 was anderes als eine weitere große Abschreibung werden wird. Noch viel schlimmer kann's dann eigentlich nicht mehr werden. Vielleicht läufts dann ab 2025 mit der core-game Strategie besser. 😂
S
SUPERKUH, 18. Jun 14:02 Uhr
0
Ich habe keine Vorliebe für Paradox-Spiele.
Andresando
Andresando, 18. Jun 13:34 Uhr
1
Halleluja, Einstelligkeit nur noch Frage der Zeit. Bei 7-8 hole ich mir eventuell ne kleine Position. .... Derzeit überhaupt kein Grund einzusteigen.
Torkum
Torkum, 18. Jun 13:33 Uhr
1
Naja die ganzen Projekten sind das Erbe von Ebba Ljungerud. Frederik Wester hat ja gesagt dass die Coregames wieder stärker fokussiert werden sollen. Strategisch ist das ja gut, die Moonshoots sollten am besten nicht so viel Kapital schlucken und schneller beendet werden, wenn man kein gutes Game sieht. Das Commitment hin zu mehr Qualität sieht man aber schon, warum sonst hätte man jetzt Life By You komplett gecancelt?
S
SteeBee, 18. Jun 13:01 Uhr
0

Ja....ABER sie sind halt WIEDER gescheitert. Seit Crusader Kings 3 (2020!!!) haben sie alles verkackt. Oder habe ich etwas vergessen?

Age of Wonders 4 könnte man wohl noch mitzählen. Momentan sehe ich keinen Grund, in Paradox zu investieren. Bei Bloodlines 2 habe ich keine allzu großen Hoffnungen und selbst wenn Cities Skylines 2 noch die Kurve bekommt, dürfte das auch nicht allzu viel ändern. Es fehlt mir da irgendwie der große Hit, der gut ankommt und mit guten DLCs auch länger Geld reinbringt. Mag ja eine gute Methode sein, alte Spiele wie Stellaris jahrelang mit DLCs zu füttern; hat ja bei Cities: Skylines auch funktioniert. Aber auch da hat dann die Qualität irgendwann nachgelassen und die Reviews fielen entsprechend schlecht aus.
H
HisCoolness, 18. Jun 12:27 Uhr
0

Die Entscheidung Life by you zu canceln und das Studio zu schließen war ne gute Entscheidung

Ja....ABER sie sind halt WIEDER gescheitert. Seit Crusader Kings 3 (2020!!!) haben sie alles verkackt. Oder habe ich etwas vergessen?
N
NasherAlagondar, 18. Jun 12:21 Uhr
1
Die Entscheidung Life by you zu canceln und das Studio zu schließen war ne gute Entscheidung
madmike
madmike, 18. Jun 10:58 Uhr
0
Krass...ziemlich unschön . Die Chance nun ziemlich hoch dass es bis 122sek geht. . Vielleicht geh ich dann für n Zock rein .
Meistdiskutiert
Thema
1 NVIDIA Hauptdiskussion -3,02 %
2 VARTA Hauptdiskussion +48,13 %
3 SUPER MICRO Hauptdiskussion -3,03 %
4 GAMESTOP Hauptdiskussion -0,01 %
5 NEL ASA Hauptdiskussion +2,39 %
6 DRONESHIELD LTD Hauptdiskussion +0,57 %
7 MICROSTRATEGY Hauptdiskussion -9,04 %
8 für alle, die es ehrlich meinen beim Traden.
9 DAX Hauptdiskussion -0,56 %
10 Trading- und Aktien-Chat
Alle Diskussionen
Anzeige Über 2000 Sparpläne auf Aktien, ETFs und Fonds ab 0 Euro - Jetzt entdecken
Aktien
Thema
1 NVIDIA Hauptdiskussion -2,80 %
2 VARTA Hauptdiskussion +47,10 %
3 SUPER MICRO Hauptdiskussion -0,62 %
4 GAMESTOP Hauptdiskussion -0,50 %
5 DRONESHIELD LTD Hauptdiskussion +0,23 %
6 NEL ASA Hauptdiskussion +2,39 %
7 MICROSTRATEGY Hauptdiskussion -9,26 %
8 Lilium Aktie -0,18 %
9 AIXTRON Hauptdiskussion -4,03 %
10 TESLA MOTORS Hauptdiskussion +3,10 %
Alle Diskussionen