SEASPAN WKN: A0F5JT ISIN: MHY756381098 Kürzel: S8V Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
0,00
±0,00 %±0,00
1. Jan, 01:00:00 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 115
Olli2111
Olli2111, 10.03.2020 22:31
0
Die kann man scheinbar nur noch über die US Börse handeln.
Olli2111
Olli2111, 10.03.2020 22:30
0
Die kann man scheinbar nur noch über die US Börse handeln.
Olli2111
Olli2111, 10.03.2020 19:34
0
Ist hier noch jemand investiert?
Olli2111
Olli2111, 05.03.2020 10:18
0
Atlas Corp. gibt bekannt: Abschluss der Übernahme von APR Energy Limited im Rahmen einer 750-Millionen-Dollar-Transaktion NACHRICHTEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLT VON Atlas Corp.  28. Februar 2020, 14:39 ET   HONGKONG , 28. Februar 2020 / CNW / - Atlas Corp. ("Atlas") (NYSE: ATCO) gab heute den Abschluss der Übernahme von APR Energy Limited ("APR") durch Atlas bekannt, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Fast-Track , Mobile Power Solutions (die "Akquisition") in einer All-Stock-Transaktion im Wert von 750 Millionen US-Dollar . Atlas gab ungefähr 29,9 Millionen ATCO-Aktien an die APR-Verkäufer als Gegenleistung zu einem geschätzten Wert von 11,10 USD pro Aktie aus. Einschließlich 6,7 Millionen ATCO-Aktien, die für Holdback reserviert sind, bedeutet dies einen Eigenkapitalwert von ca. 406 Millionen US-DollarNach Bereinigung um Nettoverschuldung und andere Transaktionsanpassungen vorbehaltlich endgültiger Kaufpreisanpassungen nach Abschluss. Diese Ankündigung folgt der zuvor von der Seaspan Corporation ("Seaspan") angekündigten Umstrukturierung der Holdinggesellschaft ("Reorganisation" und zusammen mit der "Akquisition", den "Transaktionen") zur Gründung einer neuen Holdinggesellschaft, Atlas. Nach Abschluss der Transaktionen sind Seaspan und APR nun beide hundertprozentige Tochtergesellschaften von Atlas. Atlas, ein neuer führender globaler Asset Manager und Betreiber, der sich auf langfristige Wertschöpfung konzentriert Die Atlas-Plattform setzt sich für eine nachhaltige und langfristige Wertschöpfung ihrer Stakeholder ein. Die beiden hundertprozentigen Tochtergesellschaften von Atlas, Seaspan und APR, werden weiterhin als Eigentümer / Betreiber in diversifizierten Branchen weltweit führend sein. Die Reorganisation treibt die Strategie von Atlas voran, durchdachte und disziplinierte Kapitalallokation, Diversifizierung der Cashflows, verbessertes Risikomanagement und operative Transparenz durch erstklassige Dienstleistungen zu erreichen. Seaspan und APR sind weltweit führend in Bezug auf Umfang und Servicequalität für ihre jeweiligen Anlageklassen und bieten einzigartige integrierte Plattformen für die Vermietung und Verwaltung von Vermögenswerten mit langfristigen festen Verträgen. David Sokol ist Präsident des Verwaltungsrates von Atlas, zusammen mit Bing Chen als Präsident und Chief Executive Officer und Direktor von Atlas und Ryan Courson als Chief Financial Officer von Atlas. David SokolWir gehen davon aus, dass diese Strategie zu starken risikobereinigten Renditen während des gesamten Zyklus führen wird. Wir freuen uns über die vor uns liegenden Aussichten und setzen uns weiterhin für die langfristige Wertschöpfung aller unserer Stakeholder ein. " Prem Watsa , Chairman und Chief Executive Officer von Fairfax Financial Holdings Limited, sagte: "Mit dem Abschluss der Reorganisation und dem Abschluss der APR-Transaktion freuen wir uns, gemeinsam mit David Sokol , Bing Chen und dem Atlas-Managementteam an der nächsten Phase teilzunehmen Atlas 'Betonung auf disziplinierte Kapitalallokation und operative Exzellenz ist die perfekte Ergänzung zu den langfristigen Wachstumschancen, die APR unter der Leitung ihres erfahrenen CEO Chuck Ferry bietet . "   Seaspan konzentriert sich weiterhin auf die führende maritime Infrastruktur Seaspan wird weiterhin unabhängig und wie gewohnt arbeiten und sich darauf konzentrieren, seinen Kunden erstklassige Dienstleistungen zu bieten. Seaspan bleibt aus operativer Sicht unverändert und wird seine eigenen Aktivitäten weiterhin finanzieren. Seaspan hat die volle Unterstützung von Atlas, um ein führender Anbieter globaler maritimer Infrastruktur zu werden. Bing Chen wird zusätzlich zu seiner derzeitigen Rolle als President und Chief Executive Officer Vorsitzender von Seaspan. Ryan Courson bleibt der Finanzvorstand von Seaspan. Bing Chen, President und Chief Executive Officer von Atlas, erklärte: "Atlas als globaler Vermögensverwalter und Betreiber stärkt Seaspans Fokus auf Qualitätswachstum im Containerschiffsektor. Dies zeigt sich in den Investitionen der letzten Monate in Höhe von fast 800 Millionen US-Dollar in die Akquisition von 11 Hochwertige Schiffe mit langfristigen Chartern. Wir haben die Widerstandsfähigkeit unseres Geschäftsmodells mit einem vertraglich vereinbarten Umsatz von 4,6 Milliarden US-Dollar und einer gewichteten durchschnittlichen verbleibenden Leasingdauer von ca. 4,2 Jahren unter Beweis gestellt. Seaspan engagiert sich weiterhin als Branchenführer im Eigner / Betreiberraum durch unsere kreative Kundenpartnerschaft und den unermüdlichen Fokus auf operative Exzellenz, während wir weiterhin in unsere einzigartigen integrierten Plattformen investieren. " APR ist eine wichtige strategische globale Energieplattform APR ist wie Seaspan ein globales Leasing-Franchise-Unternehmen, das eine Flotte von Gasturbinen und anderen Stromerzeugungsanlagen besitzt und betreibt, um Kunden, einschließlich großer Unternehmen und / oder staatlich unterstützter Versorgungsunternehmen, Stromversorgungslösungen anzubieten. APR konzentriert sich auf die Aufrechterhaltung einer hohen Auslastung der Vermögenswerte durch mittel- bis langfristige Verträge, um den Cashflow im gesamten Leasingportfolio zu optimieren. APR ist weltweit führend in seiner Anlageklasse und bietet eine einzigartige integrierte Plattform, um seine Vermögenswerte zu leasen und zu betreiben.                 Ryan Courson , Finanzvorstand von Atlas, erklärte: "APR ist die erste größere Investition von Atlas außerhalb unseres Schifffahrtsportfolios. Der Erwerb dieses zentralen Infrastruktur-Assets zu einer attraktiven risikobereinigten Bewertung entspricht unserer Anlagephilosophie zur Identifizierung von Unternehmen, die stabil und stabil sind Wachsende Endmärkte, die von einem Fokus auf Operational Excellence profitieren. Als weltweit führender Anbieter von mobilen Stromversorgungslösungen bietet APR Atlas eine wichtige vertikale Branche für langfristige Kapitaleinsatzmöglichkeiten über verschiedene Marktzyklen hinweg. Als Teil von Atlas, APR ist ideal positioniert, um vom verbesserten Zugang zu Kapital zu profitieren und dem Unternehmen zu ermöglichen, zu wachsen und weiterhin erstklassige Geschäfte zu liefern. "   Chuck Ferry , Chief Executive Officer von APR, sagte: "Mit dem Abschluss dieser Transaktion wird APR ein wesentlicher Bestandteil des Atlas-Teams. Wir freuen uns darauf, unsere branchenführende Position bei schnellen, mobilen Stromversorgungslösungen auszubauen und gleichzeitig unsere zu erweitern Geschäft in neuen Schwerpunkten, einschließlich erneuerbarer Energien, alternativer Kraftstoffe und anderer längerfristiger Energieprojekte weltweit. " Die Reorganisation Die Reorganisation wurde am 27. Februar 2020 vollzogen. Nach Vollzug der Reorganisation erhielten die Seaspan-Aktionäre eine Atlas-Stammaktie und gegebenenfalls eine Atlas-Vorzugsaktie für jede Seaspan-Stammaktie und jede Seaspan-Vorzugsaktie, die sie unmittelbar vor dem Abschluss hielten der Reorganisation. Atlas-Stammaktien und Atlas-Vorzugsaktien sind an der New Yorker Börse ("NYSE") unter den Symbolen "ATCO", "ATCO-PD", "ATCO-PE", "ATCO-PG", "ATCO-PH" notiert , "und" ATCO-PI ". Seaspan-Aktien wurden an der NYSE nicht mehr gehandelt, nachdem die Märkte am 27. Februar 2020 geschlossen hatten . Weitere Informationen zu den Transaktionen finden Sie in der Registrierungserklärung von Atlas auf Formular F-4 und im Bericht von Seaspan über ausländische private Emittenten auf Formular 6-K vom 22. November 2019 . Über Atlas Atlas ist ein weltweit führender Vermögensverwalter, der die Unternehmen besitzt und betreibt, in die er investiert, und sich gleichzeitig darauf konzentriert, Kapital in mehreren Branchen einzusetzen, um seinen Aktionären nachhaltige Wertschöpfungs- und Qualitätswachstumschancen zu bieten. Die hundertprozentigen Tochtergesellschaften von Atlas, Seaspan und APR, sind einzigartige, branchenführende integrierte Plattformen im globalen See- bzw. Energiebereich. Seaspan ist der marktführende Eigentümer / Betreiber von Containerschiffen in der Branche, während APR als Vermieter und Betreiber weltweit führend bei mobilen Stromversorgungslösungen ist. Weitere Informationen finden Sie unter atlascorporation.com . Über Seaspan Seaspan ist ein führender unabhängiger Charterbesitzer und Betreiber von Containerschiffen mit branchenführenden integrierten Schiffsmanagementdiensten. Seaspan chartert seine Schiffe hauptsächlich im Rahmen langfristiger, festverzinslicher Zeitcharter mit sieben der acht weltweit führenden Containerschifffahrtsschiffe. Die Flotte von Seaspan besteht aus 123 Containerschiffen, darunter fünf Schiffe, deren Kauf Seaspan zugestimmt hat und die noch nicht ausgeliefert wurden. Dies entspricht einer Gesamtkapazität von ca. 1.023.000 TEU. Die derzeitige Flotte von 118 Schiffen von Seaspan hat ein Durchschnittsalter von ungefähr sieben Jahren und eine durchschnittliche verbleibende Leasingdauer von ungefähr vier Jahren, gemessen am TEU. Weitere Informationen finden Sie unter www.seaspancorp.com . Über APR APR bietet unterversorgten Märkten und Branchen schnell einsetzbaren Strom in großem Maßstab und schnellen mobilen Strom. Die mobilen, schlüsselfertigen Kraftwerke von APR unterstützen Städte, Länder und Industrien auf der ganzen Welt in entwickelten und sich entwickelnden Märkten. APR schafft einen einzigartigen Wert, indem große Energieprojekte überall auf der Welt in kürzerer Zeit als die typischen 2-5 Jahre geliefert werden, die für die Planung, Finanzierung, den Bau und die Inbetriebnahme eines permanenten Kraftwerks erforderlich sind, und bietet maßgeschneiderte schlüsselfertige Lösungen, einschließlich flexibler Anlagenkonstruktion, schnell -track Installation, Anlagenausgleich und Stilllegung. Weitere Informationen finden Sie unter www.aprenergy.com .
Olli2111
Olli2111, 05.03.2020 10:16
0
Diese Aktie wird in Atlas umgewandelt
a
alexa783, 02.03.2020 17:18
0
ja, leider ist auch coca... nicht verschont gebleben, aber habe zeit
Olli2111
Olli2111, 24.02.2020 18:52
0
Du bist hier doch gut rausgekommen. Nun kommt sie unter die Corona Räder.
a
alexa783, 03.02.2020 22:10
0
weiss, istwahrscheinlich ein fehler, habe jetzt auch gewinn mitgenommen und habe in coca cola investiert
Olli2111
Olli2111, 30.01.2020 23:59
0
Was ist passiert Die Aktien von Seaspan ( NYSE: SSW ) gaben am Donnerstagmorgen um mehr als 10% nach, nachdem ein Wall Street-Analyst der Reederei ein Verkaufsrating erteilt hatte . Seaspan-Aktien waren im vergangenen Jahr um mehr als 60% gestiegen, und Investoren schienen die Herabstufung als gute Gelegenheit zu nutzen, um Gewinne zu erzielen.
Olli2111
Olli2111, 30.01.2020 21:50
0
Ja hatte auch gesucht, hatte auch nichts gefunden. Außer den Artikel mit der Bewertung, das sie gut bewertet sind nach dem Kursanstieg und einige das zum verkaufen genutzt haben.
a
alexa783, 30.01.2020 21:15
0
hab auch nichts anderes gefunden, wird wohl der grund sein
a
alexa783, 30.01.2020 12:26
0
danke
Olli2111
Olli2111, 30.01.2020 10:22
0
Hatte gelesen, das sie in letzter Zeit sehr gut gelaufen sind und nun erst mal Gewinne mitgenommen werden.
a
alexa783, 30.01.2020 8:07
0
kennt jemand den grund warum tanker aktien dzt so sinken
Olli2111
Olli2111, 28.01.2020 11:12
0
2020 27. Januar 15.04 Seaspan schließt den Kauf einer Flotte von sechs Containerschiffen ab Seaspan Corporation gab den Abschluss des zuvor angekündigten Kaufs einer Flotte von sechs Containerschiffen bekannt. Die weltweite Flotte von Seaspan nähert sich nun einer Million TEU mit einer Gesamtflottengröße von ungefähr 975.000 TEU. Seaspan ist weiterhin der marktführende unabhängige Charter-Eigner und Betreiber von Containerschiffen mit einem Marktanteil von ca. 7,7% an der globalen Flotte, gemessen an TEU.1 About Seaspan Seaspan ist ein führender unabhängiger Charter-Eigner und Betreiber von Containerschiffen mit branchenführenden Schiffsverwaltungsdiensten. Wir chartern unsere Schiffe hauptsächlich im Rahmen langfristiger, festverzinslicher Zeitcharter zu den größten Containerschiffen der Welt. Die Flotte von Seaspan besteht aus 119 Containerschiffen, einschließlich eines Schiffes, für das Seaspan den Kauf zugestimmt hat, das noch nicht ausgeliefert wurde. Dies entspricht einer Gesamtkapazität von mehr als 975.000 TEU. Die derzeit von Seaspan betriebene Flotte von 118 Schiffen hat ein Durchschnittsalter von ungefähr sieben Jahren und eine durchschnittliche verbleibende Leasingdauer von ungefähr vier Jahren, auf der Grundlage von TEU-Gewichtungen.
Olli2111
Olli2111, 19.12.2019 23:54
0
Hier war mal einiges los im Forum. Jetzt wo sie fast ständig steigt ist keiner mehr hier ? Ich bin jetzt ordentlich im Plus. Habe aber leider bei knapp 9 einen Teil verkauft.

Meistdiskutiert

Kommentare
1 NEL ohne Spam ±0,00 %
2 Trading- und Aktien-Chat
3 sachliche Diskussion +29,44 %
4 VALNEVA SE Hauptdiskussion -0,02 %
5 Gamestop💎🙌 -0,37 %
6 ALLIANZ Hauptdiskussion ±0,00 %
7 OCUGEN NEWS -1,12 %
8 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion -0,01 %
9 MATINAS BIOPH.HLD.DL-,001 Hauptdiskussion +7,00 %
10 Brainchip Klassengruppe ±0,00 %
Alle Diskussionen

Aktien

Kommentare
1 NEL ohne Spam ±0,00 %
2 sachliche Diskussion +29,44 %
3 VALNEVA SE Hauptdiskussion -0,02 %
4 MS BioNTech -0,05 %
5 Gamestop💎🙌 -0,37 %
6 OCUGEN NEWS -1,12 %
7 ALLIANZ Hauptdiskussion ±0,00 %
8 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion -0,01 %
9 MATINAS BIOPH.HLD.DL-,001 Hauptdiskussion +7,00 %
10 Brainchip Klassengruppe ±0,00 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an S8V
S8V steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt