Diskussion zu Royal Mail WKN: A1W5N2 ISIN: GB00BDVZYZ77 Kürzel: RYE Forum: Community

3,44 EUR

+0,48 % +0,02

Stand: 25.11.2020 - 23:00:56 Uhr

Zum Wert

Royal Mail Hoch/Tief

Eröffnung 3,42
Hoch 3,47
Tief 3,37
Vortag 3,42

Community-Beiträge (634)

Neu laden

P
Patrick119 vom 21.08.20 11:31 Uhr

😄. Wie man sieht war das eine gute Entscheidung 👍

Homer_S
Homer_S vom 18.08.20 20:48 Uhr

Nee Pattrick, Duff trinke ich ja täglich wie Wasser. Vom Gewinn gönne ich mir paar Flaming Moes 🔥 🔥 🥃 🥃😉

P
Patrick119 vom 18.08.20 14:46 Uhr

Und dafür Duff Bier gekauft? 😄

Homer_S
Homer_S vom 15.08.20 20:47 Uhr

Ich hab den Anstieg genutzt und versilbert. Bin raus. Allen anderen weiter viel Erfolg 🍀👍🏼

M
Mcmoneysack vom 13.08.20 15:53 Uhr

Supper👍

P
Patrick119 vom 12.08.20 11:42 Uhr

Läuft doch 🥳

Homer_S
Homer_S vom 28.07.20 14:04 Uhr

Von einer evt. Dividende ist mir nichts bekannt. Lediglich über die Streichung der Dividende habe ich Infos, ja. Daher bin ich ja auch leicht verstimmt. Post, Amazon, alle die mit Paketen Geld verdienen reiben sich dank Corona die Hände. Nur nicht RM 🤔 Grenzt schon an blanken Hohn! Die sollten mal ihren Saustall aufräumen, den Laden auf links drehen, sich an den Markt anpassen und nicht permanent mit der Gewerkschaft kuscheln. Alle rausschmeißen aus dem Faultierhaus, sich auf Zusteller und Logistik fokussieren. Es sind die teuren Verwaltungsbeamten und Manager, die hier ins eigene Nest scheißen und dicke Bäuche haben. Die sollen sie mal einsparen und wegrationalisieren. Dann steigt auch der Kurs wieder!!!

oxygen71
oxygen71 vom 23.07.20 10:01 Uhr

Ich warte auch nur drauf, die mit etwas Gewinn zu verkaufen. @Homer_S: mit "keine News" meinst du sicher auch keine News über eine Dividende, die evtl. doch noch gezahlt wird, oder ?

Homer_S
Homer_S vom 18.07.20 12:33 Uhr

Im Forum tut sich genauso wenig, wie im Kurs von RM. News gibts auch keine. Griff ins Klo 🚽

E
Erytrophthalmus vom 15.07.20 18:45 Uhr

Sehe ich leider auch so.

Winterplan
Winterplan vom 07.07.20 15:35 Uhr

Die Hälfte soory

Winterplan
Winterplan vom 07.07.20 15:34 Uhr

Heute aber stabil, denke Sie jetzt die nächste Zeit pendeln, zwischen 1,75 und 2,05. Ich werde mit kleinen Verlust bei 2 verkaufen, das dauert mir zu lange. Halt totes Kapital.

Winterplan
Winterplan vom 07.07.20 15:32 Uhr

Na wenigstens mal nee Erkenntnis, danke Homer S

Homer_S
Homer_S vom 04.07.20 10:29 Uhr

Royal Mail wird 2.000 Stellen im Management streichen, um die Auswirkungen der Coronavirus-Krise zu bewältigen. Die Kürzungen, etwa ein Fünftel der Managementfunktionen des Unternehmens, zielen darauf ab, ab dem nächsten Jahr etwa 130 Mio. GBP an Kosten einzusparen. Royal Mail sagte, die Pandemie habe den Trend beschleunigt, mehr Pakete und weniger Briefe zu versenden, und sie habe sich nicht schnell genug darauf eingestellt. Zu den Herausforderungen des Unternehmens gehörte, dass der frühere Chef Rico Back im Mai überraschend aus dem Geschäft ausstieg. Der Verlust von Arbeitsplätzen wird die Führungspositionen am härtesten treffen, wobei die Hälfte von ihnen noch aussteht, und wird hauptsächlich auf sogenannte "Back-Office" -Jobs fallen, einschließlich Finanzen, Handel und IT.

Homer_S
Homer_S vom 04.07.20 10:27 Uhr

Aktien fallen Royal Mail sagte, dass der geplante Stellenabbau, den es bis März 2021 vornehmen will, 130 Millionen Pfund an "Personalkosten" einsparen würde. Das Unternehmen zahlte 2020 keine Dividende an die Aktionäre und sagte in einer Erklärung an die Anleger am Donnerstag, dass es auch 2021 keine Dividende zahlen werde. Royal Mail-Aktien fielen im Morgenhandel um fast 9%. Im Jahr bis März 2020 erzielte das Unternehmen einen Gewinn vor Steuern von 180 Mio. GBP nach 241 Mio. GBP im Vorjahr. Royal Mail hat versucht, sich von seinem auf Großbritannien ausgerichteten Briefgeschäft zu einem international ausgerichteten Paketgeschäft zu entfernen, sagte Richard Hunter, Leiter der Märkte bei Interactive Investor.

Homer_S
Homer_S vom 04.07.20 10:26 Uhr

Die Auswahl von mittleren Managern durch Royal Mail - ein Fünftel der insgesamt fast 10.000 - ist eine Vorbereitung für viel härtere Verhandlungen mit Mitarbeitern an der Front. Das Unternehmen unterhält seit mehreren Jahren eine uneinheitliche Beziehung zu seinen Mitarbeitern und der Communication Workers 'Union, und seine Versuche, die Bedingungen, einschließlich der Pensionsregelungen, zu ändern, waren mit Schwierigkeiten verbunden. Der Vorsitzende Keith Williams, der nach dem plötzlichen Abgang von Rico Back im vergangenen Monat als Chief Executive fungiert, ist offen über die Notwendigkeit von Änderungen und sagt, das Unternehmen habe sich "nicht schnell genug an die Veränderungen auf unserem Markt mit mehr Paketen und weniger Briefen angepasst" ". Diese prägnante Diagnose hätte zu jedem Zeitpunkt im letzten Jahrzehnt geschrieben werden können, und es ist vielleicht etwas überraschend, dass das Unternehmen nach mehr als einem Jahrzehnt organisatorischer Umstrukturierungen immer noch 10.000 Mitarbeiter in Führungspositionen hat. Der Stellenabbau unterliegt noch der Konsultation. Die größere Schlacht mit der CWU wartet noch. Präsentationsgraue Linie Die Gewerkschaft Unite, die die Royal Mail-Manager vertritt, sagte, der Schritt zum Abbau von Arbeitsplätzen "lenke die Aufmerksamkeit von den eigentlichen Problemen ab". "Die schlechte Entscheidungsfindung an der Spitze von Royal Mail in der Vergangenheit hat das Tempo des Rückgangs des Briefvolumens nicht erkannt, und es wurde zu langsam in Technologie und Einrichtungen investiert, um mit dem enormen Wachstum der Pakete Schritt zu halten ", sagte Unite National Lead Officer für die Royal Mail-Gruppe Mike Eatwell. "Dieses Szenario wurde durch die negativen Auswirkungen des Coronavirus auf die Wirtschaft verschlimmert." Er sagte, der Stellenabbau sei "ein klassisches Beispiel für den Versuch, ein Unternehmen neu zu positionieren, um eine tragfähige langfristige Zukunft zu schaffen, und fühle sich unter dem Druck, kurzfristige Stellen abzubauen, die diesen Übergang nur behindern".

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an RYE

RYE steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt