Anzeige
+++Der Chart lügt nie!: Aktie mit deutlich anziehendem Volumen und riesigem Kaufsignal!+++

ALLIANZ WKN: 840400 ISIN: DE0008404005 Kürzel: ALV Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
179,00 EUR
+0,13 %+0,24
11. Aug, 11:24:59 Uhr, Tradegate
Kommentare 27.125
DESCARTES2000
DESCARTES2000, 28. Jun 11:13
0
Hast du nicht angefangen zu jammern? Ich habe einige auf ignore, evt. habe ich daher nicht alles mitbekommen.
DESCARTES2000
DESCARTES2000, 28. Jun 11:13
0
damit meinte ich organspender
Paula123
Paula123, 28. Jun 12:31
0
Die Lehrergehälter sind völlig berechtigt für diesen anspruchsvollen Beruf. Es sind ja nicht nur die Unterrichtsstunden sondern auch vor und nachbereiten sowie AGs usw. zu sehen.
H
Hassley, 28. Jun 12:37
0
Nicht gerechtfertigt! Immer die Relation Arbeitsstunden, sonstige Beamtenvorteile, Urlaub, etc. zu den "normal" Arbeitenden sehen.
M
MoneyMaker300, 28. Jun 11:12
1
Durchaus einige lehrer haben genug zeit zum jammern (solche fächerkombis wie religion+sport, oder philosophie+musik sind das oftmals😂) Ich denke lehrer sind heute auch deshalb mies gelaunt, weil denen die schuld für alles gegeben wird......wenn vor 30 jahren ein schüler mist angestellt hat oder einfach schlechte noten schrieb, dann gab es anschiss für den schüler; heute eher für den lehrer (vor allen singen bon diesen eltern, die alle meinen ihr kind wäre hochbegabt und so)
O
Organspender, 28. Jun 10:53
2

Organspender ist wahrscheinlich weder Lehrer noch Arzt. Neiddebatten sind immer peinlich für den Ersteller. Du kannst ja gerne Lehrer werden, wenn du die Qualifikationen hast - die werden gesucht.

Es sollte keine Neiddebatte werden, nur das ewige Gejammer dieser Berufsgruppe kann ich nicht mehr hören 😉
O
Organspender, 28. Jun 10:52
1

Es ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit so, das jeder Allgemeinarzt mit eigener Praxis im mit knapp 10.000 Euro netto nach Hause geht. Lehrer hingegen werden nur noch in den seltensten Fällen verbeamtet. Wenn du dich vorher ein bisschen informieren würdest, würdest du schnell feststellen, dass Lehrer als Beamte ohnehin in der Besoldungsstufe A12 anfangen. Da bist du mit deinen 4.400 bis 5.500 Euro weit entfernt. Dumm quatschten kann jeder, deswegen auch nur Organspender mit Fakebild ;)

A12 ist das Einstiegsgehalt und A13 ist möglich... bis auf wenige Teile im Osten werden verdammt viele verbeamtet. Die Amgstelltenquote ist seit Jahren deutlich geringer. In Bayern liegt die Quote 95% vs 5% 😉 wer quatscht denn nun blöde ?! 😁
O
Organspender, 28. Jun 10:49
2

Wir wissen doch alle aus der eigenen Schulzeit wie wichtig gute Lehrer sind. Also muss man diese auch ordentlich entlohnen.

Da ist das Problem... gute Lehrer!!! Wir haben es bei 3 Kindern in 3 verschiedenen Schulen gesehen! Eine Katastrophale Arbeitseinstellung, insbesondere im Hinblick zu Corona
D
DonAlfredo01, 28. Jun 9:48
0
180 ist ne wichtige Haltelinie.
V
Vitafit, 27. Jun 22:28
0
180 gehalten. 😀
V
Vitafit, 27. Jun 20:44
1
Thema für Frank Plasberg😂
Bert1989
Bert1989, 27. Jun 19:55
0
Hat nicht jeder die gleichen Chancen? Zumindest über den zweiten Bildungsweg? Also jeder kann nach der Ausbildung noch die BOS nachwerfen studieren gehen und mit 4k-5k brutto im Monat heimgehen? Wenn es jetzt „nur“ ums Geld geht. Es ist ja vorher bekannt wieviel gewisse Berufe bekommen.
M
MoneyMaker300, 27. Jun 19:52
1
Wo vorhin das thema bezahlung von lehern aufkam, bzw ob das fair ist oder nicht etc......ehrlich gesagt glaube ich dass (verbeamtete) lehrer überwiegend deshalb so gut bezahlt werden, weil sie sich diese teils unfassbar unverschämten göhren von heute antun müssen, überall in der stadt bekannt sind und deren fotos in sämtlichen sozialen netzwerken rumgeistern ohne wirklich was dagegen machen zu können Geistig ist das (bis auf die drei hauptfächer) im vergleich zu anderen studiengängen ein schlechter witz was die da ablegen müssen mMn
Endephet
Endephet, 27. Jun 19:49
0
P.s. Ich gehöre zu dem großen Rest. 😅
Endephet
Endephet, 27. Jun 19:49
2
Das ist halt unser kapitalistische System. Es muss Leute geben mit viel Geld und der ganze Rest darf nicht viel Geld haben. Der Rest muss aber immer das Gefühl haben mit ganz viel Arbeit und sparen dahin zu kommen. Nur so funktioniert es. Wenn alle viel Geld haben, wer macht dann die Drecksarbeit? Und wenn man alle Löhne anhebt kommt es zu Lohn-Preis Spirale. Alles wird noch teurer und Löhne wieder hoch usw usw.
Meistdiskutiert
Kommentare
1 T2 BIOSYSTEMS Hauptdiskussion +28,69 %
2 VARTA Hauptdiskussion +1,39 %
3 PLUG POWER Hauptdiskussion -2,60 %
4 BYD Hauptdiskussion -0,25 %
5 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 +0,10 %
6 Trading- und Aktien-Chat
7 Dax Prognose -0,20 %
8 Performance Shipping Hauptdiskussion +25,00 %
9 EcoGraf Hauptdiskussion +4,75 %
10 NEL ASA Hauptdiskussion -1,47 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 T2 BIOSYSTEMS Hauptdiskussion +28,69 %
2 VARTA Hauptdiskussion +1,40 %
3 PLUG POWER Hauptdiskussion -2,24 %
4 BYD Hauptdiskussion -0,25 %
5 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 +0,10 %
6 MS BioNTech +0,58 %
7 EcoGraf Hauptdiskussion +4,75 %
8 Performance Shipping Hauptdiskussion +25,00 %
9 NEL ASA Hauptdiskussion -1,47 %
10 WINDELN.DE -5,24 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an ALV
ALV steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt