Diskussion zu CR Capital Real Estate WKN: A2GS62 ISIN: DE000A2GS625 Kürzel: CRZK Forum: Community

26,90 EUR

-0,55 % -0,15

Stand: 30.10.2020 - 21:00:47 Uhr

Zum Wert

CR Capital Real Estate Hoch/Tief

Eröffnung 26,65
Hoch 27,00
Tief 25,60
Vortag 27,05

Community-Beiträge (172)

Neu laden

T
Tycoon5c6add3f7fe94 heute 17:20 Uhr

Lt. Insidermeldung ein Ergebnis von 30 Mio. Euro in H1: Entspricht, bei 3,756 Mio. shares knapp 8 € EPS im 1. HJ. 😁👍. Oder rechne ich da was falsch 🤔

Olli1977
Olli1977 vom 28.10.20 19:05 Uhr

👌🏻😅

Olli2111
Olli2111 vom 28.10.20 18:38 Uhr

Endlich dachte ich man kann hier einsteigen, da schießt es wieder nach oben. Also wieder warten . . .

T
Tycoon5c6add3f7fe94 vom 28.10.20 15:11 Uhr

Habe bei 22,80 € aufgestockt und bin jetzt mit rund 200 St. Long. Viel Erfolg allen Investierten 👍

Olli1977
Olli1977 vom 27.10.20 21:53 Uhr

Selbst ein Gewinn auf Vor Corona Gewinn Rechtfertigt den aktuellen Kurs nicht.. Und CR wächst.. Wie seht ihr den voraussichtlichen Bezugskurs neuer Akien anstelle einer Dividende zu 27,00 EUR. In meinen Augen bremst dies aktuell, zusätzlich das Marktumfeld. Bei 21,00 EUR ist eine Unterstützung

TSchmidt
TSchmidt vom 27.10.20 19:15 Uhr

Ich hoffe auch sehr, dass die Zahlen korrekt sind und bleibe auf jeden Fall dabei.

T
Tycoon5c6add3f7fe94 vom 27.10.20 11:13 Uhr

MK unter dem letzten Jahresgewinn - zeigt wie aberwitzig niedrig der aktuelle Kurs ist. MMn sind das Einstiegs-/ Zulaufgelegenheiten - sofern hier die Unternehmenszahlen korrekt sind. Wovon auszugehen ist.

TSchmidt
TSchmidt vom 26.10.20 15:37 Uhr

Wobei der Gewinnsprung ja nur auf die Umstellung auf IFRS basiert, und wir zukünftig ja wieder von einstelligen Gewinnen im Bereich von 9 Mio. EUR ausgehen müssen. Das Unternehmen ist nicht besonders groß, und somit die Anzahl der Aktien im Markt auch sehr überschaubar, daher leider die starke Volatilität.

Olli1977
Olli1977 vom 23.10.20 14:49 Uhr

Steht so im Zwischenbericht und die Kohle wäre auch da.. Ich glaube CR hat ne spannende und recht ertragreiche Nische in der Immo-Welt. Das KGV ist ein Witz, kaum Schulden, hohes Eigenkapital und bei angenommen 1,50 EUR auch ne mehr als spannende und vermutlich nachhaltige Dividende.. Sehr selten!!!

TSchmidt
TSchmidt vom 23.10.20 11:07 Uhr

Ich gehe auch davon aus, dass es noch eine weitere Sonderdividende in Höhe von 0,75 EUR geben wird.

Olli1977
Olli1977 vom 22.10.20 13:42 Uhr

Und die Gewinne aus dem letzten Jahr sind einfach enorm.. Ich bin seit heute wieder dabei 🙏

Olli1977
Olli1977 vom 22.10.20 13:41 Uhr

https://www.google.de/amp/s/www.boerse-online.de/amp/nachrichten/cr-capital-aktie-nachfrage-nach-haeusern-des-immobilienentwicklers-so-hoch-wie-nie-ein-ueberblick-1029297435

Olli1977
Olli1977 vom 22.10.20 13:41 Uhr

Viele Käufer mit normalem Einkommen stellen sich dabei deutlich besser als in Miete und schaffen sich gleichzeitig Wohneigentum. Wie zu hören ist, dürfte CR Capital in diesem Jahr mit etwa 200 bis 250 Häusern doppelt so viele Einheiten fertigstellen wie im vergangenen Jahr. Für 2021 ist mit etwa 300 Objekten zu rechnen. Angesichts des aktuellen Booms scheint auch das für 2024 ausgegebene Ziel von 500 Häusern gut erreichbar. Dann wären schon im nächsten Jahr - bei einem Gewinn von 4,80 Euro und einem moderaten Zwölfer-KGV - Kurse um 60 Euro drin.

Olli1977
Olli1977 vom 22.10.20 13:41 Uhr

Viele Käufer mit normalem Einkommen stellen sich dabei deutlich besser als in Miete und schaffen sich gleichzeitig Wohneigentum. Wie zu hören ist, dürfte CR Capital in diesem Jahr mit etwa 200 bis 250 Häusern doppelt so viele Einheiten fertigstellen wie im vergangenen Jahr. Für 2021 ist mit etwa 300 Objekten zu rechnen. Angesichts des aktuellen Booms scheint auch das für 2024 ausgegebene Ziel von 500 Häusern gut erreichbar. Dann wären schon im nächsten Jahr - bei einem Gewinn von 4,80 Euro und einem moderaten Zwölfer-KGV - Kurse um 60 Euro drin.

Olli1977
Olli1977 vom 22.10.20 13:40 Uhr

Und daran hat sich laut Infos auch nichts geändert.. Wie gut informierte Kreise berichten, ist die Nachfrage nach den Häusern von CR Capital derzeit so hoch wie nie zuvor. Die Käufer reißen dem Immobilienentwickler die Objekte sogar regelrecht aus den Händen. Wegen des Runs auf die Reihen- und Doppelhäuser legt der Immobilienbauer aus Berlin sogar die Ausweitung des Geschäftsmodells um sozialen Wohnungsbau auf Eis.

Olli1977
Olli1977 vom 22.10.20 13:40 Uhr

Der Kurs steht nicht so im Interesse, dazu markteng.. Vielleicht sind einige aber auch von der Divi enttäuscht?! Soweit ich das verstanden habe, dürfte die sich in Form einer Sonderdividende verdoppeln, wenn Corona bezwungen ist

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an CRZK

CRZK steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt