QSC WKN: 513700 ISIN: DE0005137004 Kürzel: QBY Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
1,296 EUR
-2,85 %-0,038
20. May, 22:59:02 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 4.159
CaseFace2
CaseFace2, Gestern 13:10
0
Hallo und vielen Dank Grünmachtschön, das liest sich nach Quartalsbericht nicht nach HV
G
Grünmachtschön, Gestern 12:44
0
Gefunden. 🫶 Vielleicht ist das für jemanden was
G
Grünmachtschön, Gestern 12:43
0
Die Aktie notiert u.a. im Prime Standard der Börse Frankfurt. Aktuelle Marktkapitalisierung: 168 Mio. EUR.
G
Grünmachtschön, Gestern 12:43
0
Vorstand Jürgen Hermann: „q.beyond wird auch in den kommenden Jahren stark wachsen. Das Unternehmen verfügt über ein solides und profitables Cloud- und SAP-Geschäft mit einem hohen Anteil wiederkehrender Umsätze (Q1 2022: 78%) und verbindet dies mit einem margenstarken SaaS-Geschäft. Der Fokus liegt dabei unverändert auf mittelständischen Kunden sowie den Branchen Handel, Logistik, produzierendes Gewerbe und Energie. Die hohe Nachfrage belegt, dass unser Cloud-, SAP- und SaaS-Portfolio den Bedürfnissen unserer Kunden entspricht. Mit q.beyond können sie das volle Potenzial der Digitalisierung nutzen
G
Grünmachtschön, Gestern 12:42
0
Das EBITDA belief sich im ersten Quartal 2022 planmäßig auf 0,8 Mio. EUR nach 0,7 Mio. EUR im Vorjahr. Der Free Cashflow verbesserte sich auf -1,6 Mio. EUR nach -4,2 Mio. EUR im ersten Quartal 2021. Auf dieser Grundlage bestätigt das Unternehmen die im März 2022 vorgelegte Prognose für das Gesamtjahr 2022. Demnach plant q.beyond unverändert mit einem Umsatzanstieg um mindestens 16% auf 180 bis 200 Mio. EUR, einem EBITDA von 8 bis 16 Mio. EUR und einem Free Cashflow von maximal bis zu -10 Mio. EUR. Diese Prognose beinhaltet eine Erweiterung des Angebots an SaaS-Lösungen – auch über gezielte Zukäufe – und ein höheres Tempo bei deren Entwicklung und Vermarktung. Bereits für 2022 planen die Kölner mit SaaS-Umsätzen von 15 bis 20 Mio. EUR. Bis 2025 sieht die Anfang April 2022 vorgestellte Wachstumsstrategie „beyond 2022“ einen Anstieg der SaaS-Umsätze auf 50 bis 80 Mio. EUR vor. Insgesamt will das Unternehmen im Jahr 2025 einen Gesamtumsatz von 270 bis 300 Mio. EUR, eine EBITDA-Marge von 14 bis 16% und einen Free Cashflow von 15 bis 25 Mio. EUR erzielen.
G
Grünmachtschön, Gestern 12:42
0
Die q.beyond AG (www.qbeyond.de) steigerte im ersten Quartal 2022 den Gesamtumsatz um 10% auf 41,2 Mio. EUR. Der Auftragseingang betrug 76,3 Mio. EUR im Vergleich zu 28,8 Mio. EUR im Vorjahr. Der Umsatz im Segment „Cloud & IoT“ stieg um 22% auf 32,0 Mio. EUR im Vergleich zum Vorjahr. Das Wachstum beruht auf Erfolgen im Geschäft mit Cloud- und Software-as-a-Service(SaaS)-Lösungen sowie der Konsolidierung zweier im Jahresverlauf 2021 übernommenen Spezialisten für digitale Arbeitsplätze (datac) und Managed Services aus der Cloud (scanplus). Die beiden neuen Töchter kompensieren den Umsatz des im dritten Quartal 2021 erfolgreich veräußerten Colocation-Geschäfts. Das zweite Segment „SAP“ erzielte einen Umsatz von 9,3 Mio. EUR im Vergleich zu 11,2 Mio. EUR im Vorjahr. Wegen der Pandemie waren zum Teil ganze Teams sowohl bei Kunden als auch bei q.beyond in Quarantäne. Die Rückkehr zum Wachstum wird spätestens in der zweiten Jahreshälfte erwartet.
G
Grünmachtschön, Gestern 12:40
0
Ab leider auch keine Zeit gehabt, Einladung aber bekommen 🙊🙊
M
Myle20, Gestern 12:19
0
Wäre schön, aber der Kurs überzeugt in keinster Weise.
Z
Zahldiner, Gestern 12:15
0
Bin jetzt auch dabei, der CEO hat mich überzeugt 2k für 1.30€
CaseFace2
CaseFace2, Donnerstag 20:18
0
Ich habe die HV leider verpasst, da erstens vergessen und zweitens war gestern beschäftigt. Gabs was? Vielleicht jemand um Aufsichtsrat getauscht? Das die alte Person sich liquide gestellt hat?
CaseFace2
CaseFace2, Donnerstag 14:08
0
Der Umsatz scheint für die letzte Zeit überdurchschnittlich zu sein. Wird wahrscheinlich wohl jemand den Markt geflutet haben. Sollte eigentlich ne schnelle Nummer werden und bei 2,09 wieder raus. wird wohl etwas länger dauern nur zu schade, daß es keine Krümel gibt.
Schmiddy
Schmiddy, Donnerstag 13:28
0
Was ist denn hier los? Bestimmt keine Divi in Aussicht gestellt und machen unterm Strich immernoch -
M
Myle20, Donnerstag 11:04
0
Anscheinend wohl nichts besonders gutes, da der Kurs schon wieder abstürzt.
M
Myle20, Donnerstag 10:43
0
Gab es gestern bei der HV eigentlich etwas nennenswertes?
i
immerneuling, 13. Mai 17:05
0
Mit ein wenig Glück kratzt q.beyond nächste Woche wieder an die 1,50 vorausgesetzt SAP und Nasdaq legen entsprechend zu.
i
immerneuling, 13. Mai 17:02
0
"Weiterhin unfassbar, das hier gar nichts nach oben geht." Warum sollte es? Es wurde in der Vergangenheit doch deutlich kommuniziert, daß auf Divi zugunsten von Wachstum verzichtet werden soll. D.h. in einem Umfeld mit steigenden Zinsen wird der Kurs eher fallen, als steigen. Dies ist bekanntlich in den letzten Wochen auch so eingetroffen. Wie Du siehst, ist es nicht "unfassbar", sondern die logische Konsequenz.

Meistdiskutiert

Kommentare
1 Upstart Holding -7,70 %
2 MOBILE TELESYS Hauptdiskussion -34,83 %
3 APPLE Hauptdiskussion -1,08 %
4 AFC ENERGY Hauptdiskussion -5,31 %
5 VALNEVA SE Hauptdiskussion -4,15 %
6 Halo Collective Hauptdiskussion -3,57 %
7 BAVARIAN NORDIC Hauptdiskussion +8,49 %
8 TESLA MOTORS Hauptdiskussion -7,02 %
9 COMMERZBANK Hauptdiskussion +0,59 %
10 GAZPROM Hauptdiskussion ±0,00 %
Alle Diskussionen

Aktien

Kommentare
1 Biontech Speedliner -2,90 %
2 Upstart Holding -7,70 %
3 MOBILE TELESYS Hauptdiskussion -34,83 %
4 APPLE Hauptdiskussion -1,08 %
5 AFC ENERGY Hauptdiskussion -5,31 %
6 VALNEVA SE Hauptdiskussion -4,15 %
7 BAVARIAN NORDIC Hauptdiskussion +8,49 %
8 TESLA MOTORS Hauptdiskussion -7,02 %
9 COMMERZBANK Hauptdiskussion +0,59 %
10 GAZPROM Hauptdiskussion ±0,00 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an QBY
QBY steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt