Diskussion zu BT Group WKN: 794796 ISIN: GB0030913577 Kürzel: BT.A Forum: Community

1,19 EUR

+2,60 % +0,03

Stand: 26.10.2020 - 10:45:49 Uhr

Zum Wert

BT Group Hoch/Tief

Eröffnung 1,16
Hoch 1,19
Tief 1,14
Vortag 1,16

Community-Beiträge (224)

Neu laden

Coco1
Coco1 vom 09.10.20 06:12 Uhr

Im Moment haben wir eine technische Korrektur des immer noch intakten Abwärtstrends. Meine auch,der Boden könnte nahe sein.

Coco1
Coco1 vom 09.10.20 06:08 Uhr

Prima Analyse. Danke

Olli2111
Olli2111 vom 17.09.20 22:56 Uhr

Warum ist BT attraktiv? Die Risiken, denen BT ausgesetzt ist, sind zwar unangenehm, aber größtenteils langfristig verteilt, und es wird nicht erwartet, dass sie zu einer wesentlichen oder unvorhergesehenen Verschlechterung der finanziellen Leistung führen. Die Pensionsverpflichtungen bestehen seit Jahrzehnten, und BT hat das Abonnement für künftige Leistungen im Jahr 2018 geschlossen, sodass am Ende des Tunnels Licht ist. Die großen Investitionszusagen sollten langfristig Früchte tragen, da Openreach eine Rendite von 10-12% für seine Investitionen erwarten sollte. In Bezug auf den Marktwettbewerb verfügt BT über ein Infrastrukturmonopol durch Openreach, obwohl es in einigen Bereichen wie Mobilfunk und Breitband schwerwiegend ist, und verfügt in Großbritannien über Übertragungsrechte für die englische Fußball-Premier League sowie für Europa. “ Die finanzielle Leistung von BT zeigte während des Höhepunkts der Covid-Krise Widerstandsfähigkeit. Im zweiten Quartal bis Juni 2020 verzeichnete BT einen Umsatzrückgang von 7%, während der Gewinn vor Steuern auf 561 Mio. GBP zurückging, da der Mangel an Sport und die geringere Aktivität von Geschäftskunden die Leistung beeinträchtigten. BT erwartet für das Jahr bis März 2021 einen Umsatzrückgang von 5% bis 6%. Das bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) wird voraussichtlich von 7,9 Mrd. GBP im vorangegangenen Geschäftsjahr auf 7,2 bis 7,5 Mrd. GBP sinken Jahr. Der Free Cashflow wird voraussichtlich zwischen 1,2 und 1,5 Mrd. GBP liegen. Diese Leistung im ersten Quartal war beruhigend, dass der Schaden unter Kontrolle ist und mehr Sichtbarkeit bietet. Mit diesen Zahlen und einer voraussichtlichen Dividendenrendite von mehr als 7% ist die Bewertung des Unternehmens in der Tat attraktiv. Unter Verwendung des niedrigsten für dieses Jahr erwarteten EBITDA Die Marktkapitalisierung für das EBITDA wird 1,4-mal unter anderen europäischen Mitbewerbern liegen. Gleiches gilt für Free Cashflow-Erwartungen und andere Bewertungsparameter. BT handelt mit 6x P / E gegenüber Swisscom( OTCPK: SWZCF ) , der Schweizer Peer von BT, der mit 16x PE handelt; Das niederländische KPN wird zum 14-fachen und das norwegische Telenor ( OTCPK: TELNF ) zum 42-fachen gehandelt. Die Hebelwirkung von BT ist mit einer Nettoverschuldung der Bank gegenüber dem EBITDA von rund 2,8x, einem EBITDA mit einer Zinsdeckung von mehr als dem 10-fachen und einer Bonität von BBB +, ähnlich wie bei den meisten Mitbewerbern, angemessen und bietet Abwärtskomfort in Bezug auf die Finanzkraft des Unternehmens. BT bietet Wert für die langfristigen Investoren. Das diversifizierte und belastbare Geschäft ist defensiv und bietet Anlegern in diesen unsicheren Zeiten Schutz. Investoren müssen geduldig sein und Belohnungen werden kommen

Olli2111
Olli2111 vom 17.09.20 22:54 Uhr

BT Group: Ein defensives Spiel in unsicheren Zeiten 14. September 2020, 15:01 Uhr ET BT Group plc (BTGOF) 6 Kommentare 4 Likes Zusammenfassung Widerstandsfähiges und defensives Geschäft, das Telekommunikations- und Unterhaltungsaktivitäten im Groß- und Einzelhandel umfasst. Der Aktienkurs hat die schlechten Nachrichten aufgenommen und könnte am unteren Ende handeln. Die Aufwärtsaussichten sind attraktiv, einschließlich potenzieller Übernahmen und potenziell hoher Dividendenrenditen

W
WhiteHorse vom 22.06.20 19:27 Uhr

Vielleicht mache ich sogar mal Kasse wenn sie in einem Depot Richtung 1,60€ läuft.😉👍😁

W
WhiteHorse vom 22.06.20 19:26 Uhr

Ich habe sie inzwischen in zwei Depots verteilt. Einmal etwas im Plus und einmal dick im Minus. Ich werde sie aber halten und bei starken Rücksetzern nach kaufen 😉 Nächstes Jahr auch noch Durststrecke weil keine Dividende aber ab 2022 wird der Kurs steigen weil es dann wieder eine Dividende gibt. Und dann ist es gut wenn sie schon im Depot ist.

Olli2111
Olli2111 vom 18.06.20 23:48 Uhr

Fazit BT ist eine "Werteoase" in einer Wüste ohne sichere Möglichkeiten und handelt mit einem KGV von nur 6,5x. Der britische Telekommunikationsführer ist eines der strategischsten und stabilsten Unternehmen, das über Festnetz- und Mobilfunkmärkte diversifiziert ist und von dem wirtschaftlichen Chaos, das COVID-19 mit sich brachte, weniger betroffen sein wird. Die Bandbreite des beizulegenden Zeitwerts, basierend auf einer Rentabilitätsspanne von 1,5 bis 2,0 Mrd. GBP und nach Anwendung eines 12,5-fachen Vielfachen, liegt zwischen 190 und 253 Pence. Die Aktie notiert derzeit bei 113,65 Pence. Der Markt mag die Aktie nicht, weil das Unternehmen seine Dividende ausgesetzt hat, eine relativ hohe Nettoverschuldung von 12,7 Mrd. GBP bedienen muss, seine Pensionsverpflichtung finanzieren muss und höhere Investitionskosten für die Bereitstellung von 5G- und Glasfasernetzen benötigt. Meiner Ansicht nach ist der Markt falsch, wie weit er die Aktie nach unten gedrückt hat. Die Bewertung scheint durch den Zyklus von Überbewertung und Unterbewertung und die Tendenz der Anleger, nach der Wertentwicklung in der Vergangenheit zu urteilen, verzerrt zu sein. Eine mögliche Ausgliederung oder Verstaatlichung von Openreach könnte als Katalysator dafür dienen, dass die Aktie schnell ihren beizulegenden Zeitwert erreicht. Die Aktie ist ein Wertversprechen, aber interessanterweise gibt es Hoffnung auf Wachstum in der Zukunft, wenn neue Durchbrüche (z. B. KI, Drohnen, IoT) enorme Telekommunikationsressourcen erfordern, für die Verbraucher und Unternehmen gerne bezahlen würden. Ich bin der festen Überzeugung, dass ein Portfolio in diesen kritischen Momenten teilweise defensive Aktien enthalten sollte. BT ist eine viel defensivere Aktie als die aggressiven Small Caps, für die ich in der Vergangenheit Artikel veröffentlicht habe. Ich freue mich, Ihnen in Zukunft mehr zu enthüllen und mit Ihnen zu teilen! Bleiben Sie dran, ich werde sie hier in Seeking Alpha enthüllen. Vergessen Sie nicht, mir zu folgen und meine Artikel zu teilen, wenn Sie sie nützlich finden

Olli2111
Olli2111 vom 18.06.20 23:47 Uhr

BT Group: Eine Oase des Wertes 17. Juni 2020, 16:03 Uhr ET BT Group plc ( BT ) , BTGOF 14 Kommentare Zusammenfassung BT ist eine "Werteoase" in einer Wüste ohne sichere Möglichkeiten und handelt mit einem KGV von nur 6,5x. Es hat eine relativ hohe Schulden- und Pensionsverpflichtung, ist jedoch strategisch, diversifiziert und stabil. BT ist eines der wenigen Unternehmen, die von COVID-19 weniger betroffen sind. Openreach kann ein Katalysator sein

CashburnerX
CashburnerX vom 15.06.20 11:37 Uhr

Der Verkauf wurde doch dementiert?

Frodo_im_Aktienland
Frodo_im_Aktienland vom 13.06.20 12:52 Uhr

Wenn das so wäre, wäre BT total unterbewertet. Kann ja sein, wenn man den Spruch beachtet: Price is what you pay Value is what you get

Frodo_im_Aktienland
Frodo_im_Aktienland vom 13.06.20 12:50 Uhr

Ganz BT hat eine Marktkapitalisierung von knapp 13 MRD GBP. Die veräußern was für 20 MRD Euro? Haben die jetzt nur noch Cash? Hört sich seltsam an.

Coco1
Coco1 vom 14.05.20 21:25 Uhr

BT verkauft einen Anteil an einer Beteiligung. Wert 20 MRD Euro

ultrAslan1905
ultrAslan1905 vom 08.05.20 22:04 Uhr

https://europeangaming.eu/portal/press-releases/2020/05/08/70200/bt-sport-secures-rights-to-the-isolation-eracing-series/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=bt-sport-secures-rights-to-the-isolation-eracing-series

sitgesfun
sitgesfun vom 07.05.20 16:34 Uhr

Komische Firma.Schieben alles auf Corona.

ultrAslan1905
ultrAslan1905 vom 05.05.20 23:02 Uhr

https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/news/918842/bt-group-braces-for-dividend-cut-as-competition-and-coronavirus-add-pressure-918842.html

D
Duethorn vom 28.04.20 09:25 Uhr

BT tritt auf der Stelle (1,33) und hat sich vom Allzeittief bei 1,20 kaum erholt im Gegensatz zu Royal Mail. weshalb?

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an BT.A

BT.A steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt