Nach Ad-hoc vom Wochenende:
Wo die Börsencommunity ab morgen auf die nächsten 300% setzt?
Anzeige

Enapter WKN: A255G0 ISIN: DE000A255G02 Kürzel: H2O Forum: Aktien User: Singularity101

Anzeige
Smartbroker entdecken
Jetzt Smartbroker
Smartbrokerplus
7,84 EUR
±0,00 %±0,00
25. Feb, 19:00:19 Uhr, Lang & Schwarz

Darüber diskutieren die Nutzer

Die User diskutieren über verschiedene Themen, darunter die Klimakrise und die Rolle von Unternehmen wie Shell und Enapter in dieser. Pantarhei zitiert eine Aussage über die Klimakrise und fügt hinzu, dass Shell den Begriff \"Klimawandel\" verwendet und bis 2050 Zeit hat, um Maßnahmen zu ergreifen. Fritzles äußert Hoffnung auf eine Erholung des H2-Sektors und hat in eine weitere Tranche investiert.
Kommentare 683
Epopiet
Epopiet, Donnerstag 9:03 Uhr
0
Jo mit nwuen tiefen jeden tag. Was n jetzt schon wieder los.
F
Fritzles, Mittwoch 0:29 Uhr
1
https://www.enapter.com/de/press-releases/enapter-continues-its-successful-development es geht weiter
D
Demokrator, 19. Feb 15:20 Uhr
2
Enapter: Online-Präsentation für Investoren am 05. März https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2024-02/61443874-enapter-online-praesentation-fuer-investoren-am-05-maerz-098.htm
D
Demokrator, 12. Feb 12:35 Uhr
0
Klar, muss jeder selbst entscheiden. Letzte News vom letzten Mittwoch, den 7.Februar 2024: Enapter AG: Langsamerer Fortschritt, aber auf Kurs mit der Strategie; AlsterResearch bekräftigt KAUFEN; Quelle: https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2024-02/61342836-enapter-ag-langsamerer-fortschritt-aber-auf-kurs-mit-der-strategie-alsterresearch-bekraeftigt-kaufen-098.htm
Epopiet
Epopiet, 12. Feb 12:30 Uhr
0
Wird auch wieder besser. Hoffe zumindest.
D
Demokrator, 12. Feb 12:23 Uhr
0
Johnson Matthey PLC Aktienanteil = 3,87 % https://www.comdirect.de/inf/aktien/DE000A255G02
D
Demokrator, 12. Feb 12:21 Uhr
1
Außerdem zur Erinnerung: https://enapterag.de/wp-content/uploads/2021/07/Enapter-erhalt-Forderung-in-Hohe-von-rund-56-Mio.-Euro-vom-BMBF.pdf
D
Demokrator, 12. Feb 12:18 Uhr
1

Reine zocker aktie oder wie seht ihr das immer hoch und runter. Kann man die uhr nachstellen.

Zockeraktie mit ausgeglichenem EBITDA ? Wenn du meinst...
F
Fritzles, 10. Feb 10:53 Uhr
1
https://www.enapter.com/de/enapter-news/enapter-establishes-china-joint-venture-with-wolong-and-thats-just-the-start
Epopiet
Epopiet, 8. Feb 18:40 Uhr
0
Reine zocker aktie oder wie seht ihr das immer hoch und runter. Kann man die uhr nachstellen.
D
Demokrator, 6. Feb 20:28 Uhr
0
Streubesitz nur 16% ? Regulierter Markt ? Interessant.
T
Turbobase, 6. Feb 12:52 Uhr
0
Bis zu meinem EK von 30 Euro noch ein weiter weg
D
Demokrator, 6. Feb 12:36 Uhr
0
News/Meilenstein https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2024-02/61329989-eqs-news-enapter-ag-enapter-erreicht-erstmals-in-der-unternehmensgeschichte-nach-vorlaeufigen-zahlen-fuer-geschaeftsjahr-2023-ein-positives-ebitda-022.htm
F
Fritzles, 1. Feb 13:02 Uhr
0

Dass Firmen Kooperationen mit Vertriebspartnern im Ausland abschließen, ist normal und habe ich bei diversen Invests. China ist lukrativ aber politisch natürlich nicht unproblematisch. Kennt hierzu jemand die Patente von Enapter insb. für China?

Zu den Patenten kann ich dir nicht helfen. Aber es wird in Lizenz gefertigt. China gibt Gas und 3 % vom Umsatz ist ein gutes Geld. Aber bei China muss jeder aufpassen. Meine Meinung
F
Fritzles, 1. Feb 13:00 Uhr
0
https://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/original-research--enapter-ag--von-first-berlin-equity-research-gmbh---buy/4343551/?utm_source=BoersennewsShare&utm_medium=App&utm_campaign=News
pantarhei
pantarhei, 31. Jan 13:19 Uhr
0

m.E. bedeutet das joint venture mit Wolong nichts anderes, als die Auswanderung Enapters nach China bzw. dem Verkauf des know how gegen Gebühr an Wolong. Good bye Germany. Ein weiteres Opfer der desolaten Wirtschaftspolitik der Ampel, die die Produktionskosten in Deutschland immer weiter nach oben schraubt. Die Deindustrialisierung Deutschlands ist Bestandteil des Parteiprogramms der Grünen. Fratzscherwird's gut finden, denn der meinte ja bei Lanz, dass es ökonomisch sinnvoll sei, wenn die Produktion aus Deutschland abwandere.

Dass Firmen Kooperationen mit Vertriebspartnern im Ausland abschließen, ist normal und habe ich bei diversen Invests. China ist lukrativ aber politisch natürlich nicht unproblematisch. Kennt hierzu jemand die Patente von Enapter insb. für China?
Meistdiskutiert
Thema
1 PHUNWARE INC. DL-,0001 Hauptdiskussion ±0,00 %
2 DAX Hauptdiskussion -0,03 %
3 Lilium Aktie ±0,00 %
4 THYSSENKRUPP Hauptdiskussion +0,45 %
5 NEL ASA Hauptdiskussion +0,10 %
6 ROCK TECH LITHIUM Hauptdiskussion ±0,00 %
7 SynBiotic Hauptdiskussion ±0,00 %
8 DRONESHIELD LTD Hauptdiskussion ±0,00 %
9 Fisker Hauptforum ±0,00 %
10 POWERHOUSE ENERGY GROUP Hauptdiskussion ±0,00 %
Alle Diskussionen
Aktien
Thema
1 PHUNWARE INC. DL-,0001 Hauptdiskussion ±0,00 %
2 Lilium Aktie ±0,00 %
3 THYSSENKRUPP Hauptdiskussion +0,45 %
4 NEL ASA Hauptdiskussion +0,10 %
5 DRONESHIELD LTD Hauptdiskussion ±0,00 %
6 Fisker Hauptforum ±0,00 %
7 POWERHOUSE ENERGY GROUP Hauptdiskussion ±0,00 %
8 KINTARA -4,80 %
9 Brainchip Klassengruppe ±0,00 %
10 ROCK TECH LITHIUM Hauptdiskussion ±0,00 %
Alle Diskussionen