Vulcan Energy Resources WKN: A2PV3A ISIN: AU0000066086 Kürzel: 6KO Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
7,50 USD
+3,63 %+0,26
19. Jan, 23:19:58 Uhr, Nasdaq OTC
Kommentare 7.202
V
Vielivulc vom 19.01.22 08:36 Uhr
1
Ich muss sagen für das marktumfeld hält sich vulcan hervorragend. Wenn ich andere so ansehe die sind 70 Prozent vom Al time high weck.
L
Lightwaver vom 18.01.22 17:00 Uhr
7
Flo1402 die Aktie ist ja nicht mit 9,80€ gestartet. Da bist du nur eingestiegen. Und ja, das war vielleicht ein ungünstiger Zeitpunkt. Ich selber halte - mit hier und da mal Geld rausziehen, seit 32cent. Und ja, 9,80€ war zu diesem Zeitpunkt zuviel. Denke mit DFS im Juni sollten wir aber Werte über 10€ sehen. Es passiert einiges in jedem Falle, was auch immer transparent kommuniziert wird. Bohranlagen werden gekauft, seit Anfang des Jahres besitzt Vulcan auch endlich ein eigenes Geothermie Kraftwerk (Insheim) und mit Landau sind langjährige Verträge zur Nutzung der Sole für Lithium Abbau betrieben worden. Letzten Endes musst du die Chancen und Risiken für dich selber ausrechnen. Ich habe meinen Einsatz selber schon 3x rausgezogen und ich habe hier nichts zu verlieren. Denke aber auch, dass wir 2024 rum hier gute Werte zwischen 20€ und 30€ sehen könnten! Risiken sehe ich beim Widerstand aus der Bevölkerung, aber auch da zeigt z.B. Deutsche Erdwärme (die ja gute Kontakte zu Vulcan pflegen) dass es möglich ist die Bohrgenehmigungen zu erlangen. Aktuell ist der ganze Markt unten... kommen wieder bessere Zeiten, und nur zu denen sollte man verkaufen.
MajorRetardo
MajorRetardo vom 18.01.22 15:02 Uhr
8
Ich persönlich glaube, dass der Kurseinbruch der letzten Monate absolut in Ordnung geht. Vulcan ist und bleibt eine Wette auf die Zukunft, da sind Spekulation vor Bestätigung der Machbarkeit völlig normal. Der Kurs vor der Definitive Feasability Study ist ein Spielball der öffentlichen Meinung, welche sich durch Unsicherheit mal in die eine oder andere Richtung wenden kann. Aktuell ist der Kurs zu hoch für den intrinsischen Wert des Unternehmens. Er ist aber auch viel zu niedrig, wenn sich das Projekt durchführen lässt und Gewinne erzielt werden können. Haltet die Füße still und wartet die DFS im Sommer ab. Vorher hat es absolut keinen Sinn, hier über irgendwas zu diskutieren.
D
Django31 vom 18.01.22 14:59 Uhr
1
Im Februar soll ja das listing an der Börse Frankfurt erfolgen. Bin gespannt ob das Bewegung bringen wird.
V
Vastezn vom 18.01.22 14:17 Uhr
1
Ich persönlich schaue in 8 Jahren rein und werde dann von dem hoch der Elektromobilität und der damit einhergehen Lithium-Nachfrage profitieren.
V
Vastezn vom 18.01.22 14:15 Uhr
1
Wenn ich du wäre würde ich die Aktie Mal einmotten und in 2/3 Jahren Mal reinschauen.
V
Vastezn vom 18.01.22 14:15 Uhr
1
Des Weiteren war dir beim ersten Einstieg hoffentlich bewusst, dass man in eine Firma investiert, welche erst in den kommenden Jahren produziert. Somit auch höhere Volatilität.
V
Vastezn vom 18.01.22 14:14 Uhr
1
Also .. man hört von denen nicht so viel in Alltag weil die Elektromobilität erst ins Rollen kommt und damit auch Firmen wie Vulcan.
F
Flo1402 vom 18.01.22 13:50 Uhr
2
Hey Leute! Hab mir duzende Aktien von Vulcan Energy vor gut nem halben Jahr geholt und seit dem ist die Aktie von 9,80 auf 6,20 gefallen... Mittlerweile hängt die Aktie zwischen 6-7€ und steigt kaum noch. Bin die ganze Zeit am überlegen, ob es Sinn macht einen Teil oder gar alle zu verkaufen... Ich habe mit einem Kollegen gesprochen der sich echt viel mit Aktienverläufen, Quartalszahlen und Firmen mehrere Stunden täglich auseinandersetzt und er hat mir auch zum Verkauf geraten. Das Problem bei dieser Firma ist, dass viel geredet wird, es heißt immer sie haben Genehmigungen für Bauflächen usw. Für die nächsten Jahre erworben, aber so richtig hört man ja im Alltag gar nichts von denen. Ich möchte mich jetzt auch nicht zu weit aus dem Fenster Lehnen und behaupten daß die Aktie bewusst so hoch eingestiegen, bzw mit falschen zahlen eingestiegen ist, aber es kommt einem nicht wirklich seriös rüber. Durch den aktuellen Verlust von gut 30% brauche ich echt Mal eure Meinungen dazu, weshalb ihr an diese Aktie glaubt... Überlege auch direkt zu verkaufen und in bestehende komplett andere Aktien wie Tesla, Nike oder so zu investieren Gruß
T
Thomas123456789 vom 18.01.22 12:10 Uhr
1
Gemäß dem Zeitplan sollen LG, Renault und umicore ab 2025 und Volkswagen und stellantis ab 2026 beliefert werden.
D
Django31 vom 18.01.22 11:44 Uhr
0
Hallo erstmal. Denkt ihr der kurs bewegt sich in nächster Zeit nach oben? Da läuft ja noch viel Wasser den Bach runter bis die was vorzeigen können oder?
T
Thomas123456789 vom 17.01.22 15:36 Uhr
4
So viel zum Thema Aktivitäten der Geothermie-Gegner. Auch wenn es vorher schon vielen klar war. Tradertom und Power888 gehören sich direkt auf ignore gesetzt.
T
Thomas123456789 vom 17.01.22 15:27 Uhr
5
Gegen Tradertom und Power888 kann man aufgrund der Anonymität und fehlenden Nachweisbarkeit nicht vorgehen. Bei Werner Müller müsste § 5 UWG (Irreführende geschäftliche Handlungen) aufgrund seiner Firma für den Verkauf von Photovoltaik Anlagen, durch den YouTube Kanal und den Artikeln seiner geführten Website greifen. Insbesondere geht es hier um die gezielte, irreführende und durch seine Handlungen herbeigeführte Stimmungsmache gegen Tiefenwärme, um sein eigenes Geschäft zum Verkauf von Photovoltaik Anlage nicht zu gefährden. Dafür verwendet er selbstgedrehtes Videomaterial als Quellennachweis vermeintlich gut recherchierter Blogartikel von Aktivisten, um den Leser den Eindruck zu hinterlassen, Tiefenwärme sei eine Bedrohung für die Bevölkerung im Gebiet des Oberrheingrabens. Fraglich m.E. ist jedoch, ob Vulcan als geschädigt gilt, insbesondere weil Müller Vulcans Namen nicht direkt erwähnt. Der Sache gehe ich nach. Auch wäre es interessant zu wissen, ob das Einreichen einer Klage für eine Außenstehende Personen/dritte Partei zulässig ist. Reizen würde es mich.. auf jeden Fall kann man Vulcan darüber informieren.
FrKäptnKirk
FrKäptnKirk vom 17.01.22 14:32 Uhr
3
Zumindest ist klar, das hier querdenkende Geothermiegegner stetig Ihr Geschwurbel ablassen und dabei klar darauf abzielen in allen gängigen Foren für Stimmung zu sorgen und anhand von eigenen Falschdeutungen diverser Quellen versuchen die Anleger zu beeinflussen. Der Werner Müller ist in der Bürgerinitiative und gleichzeitig Firmeninhaber zum Thema Photovoltaik.
P
Power222 vom 17.01.22 13:59 Uhr
0
tradertom2021- haben wir etwas verpasst ? Wird Lithium doch schon Tonneweise gefördert ? Im Schwarzwald gibt es auch Gold Nugget in den Bergbächen. Gas + Öl Vorkommen hat man auch entdeckt. Ich mag Australische Opale, die kann man wenigsten schneller zu Geld machen ! Die Gold Nuggets sind auch schneller zu förden. Öl + Gas Preise sind wohl ums 3 fache gestiegen, aber das geht mir zu lange mit den Genehmigungen.

Meistdiskutiert

Kommentare
1 VALNEVA SE Hauptdiskussion +42,84 %
2 Hauptthread -1,82 %
3 HASTINGS RARE METALS Hauptdiskussion
4 Tenet Fintech -3,13 %
5 NEL ASA Hauptdiskussion -1,03 %
6 Novavax Hauptdiskussion -6,21 %
7 AMYRIS BIOTECHNOLOGIES Hauptdiskussion +2,61 %
8 PLUG POWER Hauptdiskussion -8,06 %
9 Halo Collective Hauptdiskussion +1,58 %
10 Ocugen Investoren 2022 -6,75 %
Alle Diskussionen

Aktien

Kommentare
1 VALNEVA SE Hauptdiskussion +42,84 %
2 Hauptthread -1,82 %
3 HASTINGS RARE METALS Hauptdiskussion
4 NEL ASA Hauptdiskussion -1,03 %
5 Tenet Fintech -3,13 %
6 Novavax Hauptdiskussion -6,21 %
7 PLUG POWER Hauptdiskussion -8,06 %
8 Halo Collective Hauptdiskussion +1,58 %
9 Ocugen Investoren 2022 -6,75 %
10 Stem Inc. -1,57 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an 6KO
6KO steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt