Wie Elon Musk die Welt verändert ⁉️ WKN: A1CX3T ISIN: US88160R1014 Kürzel: TSLA Forum: Tesla

699,10 EUR

+0,55 % +3,85

Stand: 23.01.2021 - 12:52:21 Uhr

Zum Wert

Tesla Hoch/Tief

Eröffnung 699,10
Hoch 700,90
Tief 699,05
Vortag 695,25

Community-Beiträge (86)

Neu laden

ACCU
ACCU vom 22.01.21 17:11 Uhr

https://t3n.de/news/elon-musk-100-millionen-co2-kohlenstoffabscheidung-1351661/?utm_source=rss&utm_medium=feed&utm_campaign=t3n

T
Tango89 vom 05.11.20 19:49 Uhr

Underperform aktuell

ACCU
ACCU vom 08.10.20 20:05 Uhr

Wieso hater die in China gekauft, nur weil er Teslas auch in China verkaufen durfte, sorry gilt natuerlich auch für deutsche Hersteller die sich dem China Markt zu Diene machen wollen, oder sehe ich dies zu falsch?

ACCU
ACCU vom 08.10.20 16:56 Uhr

Wer hat die bitte auch gekauft vor ihrem Einsatz?

TenFuture
TenFuture vom 28.09.20 13:59 Uhr

Mir ist nix peinlich alles gut👍

RoyBatty
RoyBatty vom 28.09.20 12:34 Uhr

Ist dir das nicht langsam peinlich, einer Betrügebude den Mund zu reden? Frustriert das nicht auf Dauer bei den Losern zu sein? Ich meine, man kann ja für Underdogs sein, aber Nikola ist kein Underdog. Die sind die Franjo Pohts der Automobilbranche. Verkaufe doch deine Nikola Aktien solange sie noch irgendeinen Wert haben und Kauf dir Tesla Aktien. Glaube mir, fühlt sich gut an zu den Gewinnern zu gehören. Dann musst du auch nicht mehr soviel Zeit in Gift und Galle spucken investieren. Macht doch bitter auf Dauer. 😘

TenFuture
TenFuture vom 28.09.20 00:27 Uhr

Er hat vieles nachgemacht was es bereits schon vor Tesla gab siehe Link oben 👍wow was für ein visionär er doch ist 😂😂

TenFuture
TenFuture vom 28.09.20 00:17 Uhr

Wo ist die Revolution? 4 Keyfacts zum Tesla Battery Day https://www.youtube.com/watch?v=1m9wOKC-JFw

TenFuture
TenFuture vom 28.09.20 00:15 Uhr

https://www.wealthdaily.com/articles/why-tesla-s-battery-day-was-a-major-flop/97241

RoyBatty
RoyBatty vom 24.09.20 08:31 Uhr

Trevor Milton läuft in drei Wochen. Auf der Flucht vor der SEC und DoJ.

sandigen
sandigen vom 23.09.20 11:06 Uhr

Nikola Tre soll in drei Wochen „laufen“ Der Lkw-Hersteller Iveco, über den Mutterkonzern CNH Industrial mit gut sieben Prozent an Nikola beteiligt, sei weiterhin von der Kooperation mit dem US-Startup überzeugt. In Ulm, wo Nikola in einer Partnerschaft mit Iveco seine Lkw aufbaut, seien Mitarbeiter des US-Unternehmens gerade dabei, ihre Software auf Prototypen des Lkws Nikola Tre zu spielen, welcher auf einem Serienmodell von Iveco basiert. In drei Wochen soll der Prototyp laufen, zitiert die Welt Schätzungen von Ingenieuren als Ulm. Ein Ereignis, welches Nikola angesichts der aktuellen Lage wohl kaum erwarten kann. Ab 2021 will Nikola mit ausgewählten Kunden und Partnern mit dem Testen der ersten Elektro-Lkw Tre beginnen. Milton indes wird Nikola trotz seines Rückzugs auch in Zukunft eng verbunden bleiben, schließlich ist er mit einem Aktienanteil von 24,3 Prozent größter Einzelaktionär des Unternehmens https://www.elektroauto-news.net/2020/trevor-milton-tritt-als-nikola-chef-zurueck-nikola-lkw-tre-anlauf

Z
Zocker58 vom 18.09.20 15:22 Uhr

Viele haben mehr Angst als Verstand. Wie kann man glauben dass so eine Kooperation GM mit nikola was bringt? GM ist laengggst abgeschrieben, ist Konkurs gegangen vor kurzem noch. 😀 Aber investiert nur fleißig in nikola, wenn überflüssiges Geld verlieren wollt. 😀

Z
Zocker58 vom 18.09.20 15:19 Uhr

Die meisten Anleger machen was chart zeigt, aber bei tesla entscheidet Musk und nicht chart oder Analysten. Bin von ihm komplett überzeugt und er schafft das. Ende 2021 €650/700.

Maroni2
Maroni2 vom 18.09.20 14:44 Uhr

Ja Forum bitte löschen!!! 🤢🤮👎

TenFuture
TenFuture vom 09.09.20 12:37 Uhr

Der Börsenwert von Tesla ist am Dienstag um rund 80 Milliarden Dollar gefallen. Das ist mehr als die Marktkapitalisierung von Ford und General Motors zusammen. Die Aktie ging 21 Prozent tiefer aus dem Handel. Ihr Minus seit dem Rekord vor einer Woche weitete sie damit auf ein Drittel aus. Der Elektroautobauer schloss einerseits eine Kapitalerhöhung im Volumen von 5,0 Milliarden Dollar (4,25 Mrd Euro) ab und verpasste andererseits überraschend den Aufstieg in den S&P 500. S&P Dow Jones verwehrte Tesla die allgemein erwartete Aufnahme in den S&P 500 und gab Firmen mit einem deutlich geringeren Börsenwert, aber häufigeren Quartalsgewinnen den Vorzug. Anleger wechselten innerhalb der Branche für batteriebetriebene Fahrzeuge von Tesla zu Nikola. Die Papiere von Nikola, einem Hersteller von elektrischen Nutzfahrzeugen, schossen am Dienstag um mehr als 40 Prozent nach oben. Sie wurden dabei befeuert vom Einstieg des Autoherstellers General Motors. Für Experte Joseph Spak vom Analysehaus RBC nehmen die Risiken hinsichtlich des Geschäftsmodells mit dem Gewinn eines weiteren starken Partners erheblich ab. https://amp.welt.de/finanzen/article215328258/Elon-Musks-Firma-Tesla-verliert-80-Milliarden-Dollar-Boersenwert-innerhalb-eines-Tages.html Anleger wechselten innerhalb der Branche für batteriebetriebene Fahrzeuge von Tesla zu Nikola.

TenFuture
TenFuture vom 08.09.20 14:56 Uhr

Nikola and GM team up to make this 900-horsepower super electric truck https://finance.yahoo.com/amphtml/news/nikola-and-gm-team-up-to-make-this-900-horsepower-super-electric-truck-113011979.html?guccounter=1

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an TSLA

TSLA steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt