Hebel zertifikate Forum: Community User: Slider

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Kommentare 12
p
pred, 19.01.2021 18:45
0
Hallo zusammen, ich überlege aus Zeitgründen einen kostenpflichtigen Börsenbrief mit einem nachbildbaren Musterdepot mit Hebelprodukten zu abonnieren. Bis jetzt habe ich 2 mögliche Anbieter ausgemacht: Anbieter 1: Hebelzertifikate Trader -> https://hebelzertifikate-trader.de - Chefredakteuer: Stephan Feuerstein - Gibt es wohl bereits seit einigen Jahren (seit 2002 lt. Website) - günstig im Preis (99,- EUR im Jahrsabo) - gute Rezissionen (z.B. https://broker-bewertungen.de/erfahrungsberichte/hebelzertifikate-trader) Anbieter 2: Smart-Hebel-Trading -> https://smart-hebel-trading.de/angebot/ - Chefredakteuer: Philipp Meister - tägliche Bewerbung via E-Mail und Banner dass nur noch "heute" ein Einstieg zu den aktuellen Sonderkonditionen möglich sei - Unklar seit wann es den Brief gibt - im Vergleich zu Anbieter 1 ziemlich teuer (990,- EUR / Jahr) - kaum Rezissionen verfügbar (ich konnte bisher nur das hier finden: https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1326111-1-10/hebelschein-philip-meister) Lt. den Websites der beiden Anbieter würden beide jetzt im Januar mit einem neuen Musterdepot starten. Was ist Eure Meinung dazu? Hab Ihr bereits Erfahrungen mit einem der Anbieter oder sogar mit beiden sammeln können? Zu welchen würdet Ihr tendieren? Vielen Dank für Eure fundierten Rückmeldungen.
Pattestift
Pattestift, 19.06.2020 21:17
0
Hallo zusammen, kann mir jemand bei hebelprodukten helfen bzw. Ein paar Begriffe erklären, die mir als Anfänger etwas schwerer fallen? Gerne auch im direkt Chat 😊
Slider
Slider, 16.04.2019 12:35
0
Und den link
Slider
Slider, 16.04.2019 12:35
0
Danke für die Antwort
Somesame
Somesame, 16.04.2019 8:02
0
Super Danke Plata....
Plata_O_Plomo
Plata_O_Plomo, 15.04.2019 23:23
0
Hm ja, also ich kaufe nur KnockOutScheine mit unbegrenzter Laufzeit. Mäßiger Hebel meistens, aber nicht immer. Man kann ja auch die Kaufsumme entsprechend steuern, um das Risiko zu begrenzen. Auch gibt es Basiswerte, die sich nur wenig bewegen. Auf einen niedrigen Spread achte ich noch, KO möglichst weit weg (im Bezug zum Hebel) und Emittenten, die bei meinem Broker eine ermäßigte Ordergebühr haben, kaufe ich bevorzug, wenn der Rest stimmt. Und nicht übertreiben und vorsichtig bleiben
Somesame
Somesame, 15.04.2019 22:22
0
Mangels anderer Wortmeldungen meine Frage: Welche Kriterien wendet ihr bei Derivaten Auswahl an und welche würdet ihr einem Anfänger (mir) in dem Bereich empfehlen? Also zB von fallenden Kursen profitieren wollend : ich nehme an: Ein KO turbo unbegrenz, mässiger Hebel, korrekt? Was noch? Emittent rekevant? Sonstwas? Danke für den Input!
Somesame
Somesame, 15.04.2019 19:43
0
Die Dividende schüttet jedoch der Basiswert aus, der dann nur vom Emittenten (teilweise) weitergereicht wird.
Somesame
Somesame, 15.04.2019 19:42
0
Slider: hier isses gut erklärt: https://www.godmode-trader.de/artikel/achtung-dividende-hebelprodukte-und-der-ex-tag,3748638 - es wird angepaßt
Somesame
Somesame, 15.04.2019 19:34
0
Bookmark :) Hab nachher auch n paar Fragen will mich aber nicht reindrängen...
Slider
Slider, 15.04.2019 12:54
0
Ich habe mal eine Frage.... Wie verhält sich der Hebel long wenn der Emittent eine Dividende ausschütt
Slider
Slider, 15.04.2019 12:53
0
Hallo
Meistdiskutiert
Kommentare
1 VALNEVA SE Hauptdiskussion +0,17 %
2 Trading- und Aktien-Chat
3 GAZPROM Hauptdiskussion ±0,00 %
4 DAX Hauptdiskussion +0,85 %
5 ZALANDO Hauptdiskussion +0,14 %
6 BYD Hauptdiskussion ±0,00 %
7 BioNTech Hauptdiskussion ±0,00 %
8 NEL ASA Hauptdiskussion +0,12 %
9 Hensoldt IPO +0,22 %
10 BAVARIAN NORDIC Hauptdiskussion +0,02 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 VALNEVA SE Hauptdiskussion +0,17 %
2 GAZPROM Hauptdiskussion ±0,00 %
3 MS BioNTech ±0,00 %
4 ZALANDO Hauptdiskussion +0,14 %
5 BYD Hauptdiskussion ±0,00 %
6 BioNTech Hauptdiskussion ±0,00 %
7 NEL ASA Hauptdiskussion +0,12 %
8 Mullen Automotive Hauptdiskussion ±0,00 %
9 SIRONA BIOCHEM Hauptdiskussion ±0,00 %
10 Vicinity Motor Corp. ±0,00 %
Alle Diskussionen