DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK WKN: 801900 ISIN: DE0008019001 Kürzel: PBB Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
7,61 EUR
±0,00 %±0,00
3. Dec, 11:53:25 Uhr, Lang & Schwarz
Kommentare 4.545
Alex_78
Alex_78, 24. Sep 19:15
0
oder Experte😅
Frauenversteher
Frauenversteher, 26. Sep 13:13
0
Ohne dass weiter leer verkauft wird, wird der Kurs nicht großartig fallen bei den doch positiven Aussichten. Ein "Marktteilnehmer" hat leicht erhöht und denkt noch zu profitieren: Pictet Asset Management Deutsche Pfandbriefbank AG DE0008019001 0,71 % 2022-09-23 Pictet Asset Management Deutsche Pfandbriefbank AG DE0008019001 0,63 % 2022-09-16
Frauenversteher
Frauenversteher, 26. Sep 13:16
1
Cash schon mal bereitgelegt falls das Pack nachlegt und davon ausgeht unter 7,00 ist was zu holen...
ArmerMarius!
ArmerMarius!, 26. Sep 18:46
0
https://finanz-szene.de/banking/schwarzer-september-wie-der-markt-fuer-baufinanzierungen-wegbrach/
Frauenversteher
Frauenversteher, 26. Sep 19:26
1
Ist aber schon klar, dass die Pfandbriefbank Gewerbeimmobilien finanziert und das sehr konservativ und mit ordentlichem Puffer und Rücklagen arbeitet ?
Alex81
Alex81, 24. Sep 13:58
0
Die Frage ist halt, ob die Immobilienkredite weiterhin gezahlt werden können, wenn ja, sollten hier im Frühjahr wieder deutlich höhere Kurse gezahlt werden!
Frauenversteher
Frauenversteher, 24. Sep 8:47
0

Die Regierung lässt sich von Lobbyisten beraten … Ich hatte letztens noch bei 8,6 und 8,3 gekauft aber heute hab ich mir gedacht ich warte mal noch weil mir das Gefühl sagt jetzt geht’s noch tiefer 80 Cent Dividende erhoffe ich mir mindestens die nächsten Jahre sodass hier eine gute Dividendenrendite vorliegt

Bis knapp vor 7,00 € könnte ich mir vorstellen wenn die beiden LV Ihre Positionen ordentlich erhöhen...Aber das einsammeln wird ne Challenge werden...Welcher Anleger verkauft bei derzeitigen Inflation einen 10% Dividendentitel - in der Hoffnung bei 5 oder 6 wieder rein zu kommen...Beim Februar und Juni Absturz ging es von 8,00 ratz fatz wieder Richtung 10€. Werden einige dumm geguckt haben 😃
Surfdoggy
Surfdoggy, 24. Sep 5:00
1
Verschwörungen kenne ich genug , 🤣wenn ich nicht selbst Netzlastmanager wäre........., Aber egal , so ist das eben jetzt mit den sozialen Medien , jeder ist Fachmann 😂
m
marcel123, 24. Sep 0:36
0

,muss ich nicht, weil die Regierung sich von Experten beraten lässt, das reicht, Habeck muss kein Energiemakler sein, Hauptsache er kennt einen - AFD sind fast alles Deppen, die will auch fast niemand kennen 🤣 ok, außer paar Montagsdemogänger im Erzgebirge

Die Regierung lässt sich von Lobbyisten beraten … Ich hatte letztens noch bei 8,6 und 8,3 gekauft aber heute hab ich mir gedacht ich warte mal noch weil mir das Gefühl sagt jetzt geht’s noch tiefer 80 Cent Dividende erhoffe ich mir mindestens die nächsten Jahre sodass hier eine gute Dividendenrendite vorliegt
Surfdoggy
Surfdoggy, 23. Sep 20:42
1

Mal als Tipp: Guck dir einfach Mal an was die aktuellen Politiker die regieren für eine Bildung haben....und danach kannst du dann solche Aussagen tätigen 😉

,muss ich nicht, weil die Regierung sich von Experten beraten lässt, das reicht, Habeck muss kein Energiemakler sein, Hauptsache er kennt einen - AFD sind fast alles Deppen, die will auch fast niemand kennen 🤣 ok, außer paar Montagsdemogänger im Erzgebirge
Frauenversteher
Frauenversteher, 23. Sep 20:27
1
Für 7,00 € müssen die beiden Marktteilnehmer die auf fallende Kurse wetten sich noch was pumpen...Bei ATL bringe ich meinen Benz zu Fando und gehe allin 😎
Finanzcheck100
Finanzcheck100, 23. Sep 20:11
0
Ich versuche bei 7€ nachzukaufen
E
Eisqup, 23. Sep 19:16
0
Ich habe heute auch die Chance genutzt und etwas nachgekauft. :)
D
Dachs2021, 23. Sep 19:12
0
Ich habe heute umgeschichtet und bin hier rein. Deutlich unter 8 war einfach zu verlockend..... Bei 7.50 Euro die erste Position. Bisher wurde doch an den Zielen festgehalten Meiner Meinung verrückt was heute wieder an den Märkten los war. Für mich Übertreibung nach unten. Keine Kaufempfehlung ;)
D
Dr._K, 23. Sep 18:58
0
Frage ist ob man nicht nach dem heutigen Börsencrash nicht noch bis zum neuen Alllzeittiefs warten sollte mit Nachkaufen. Ich mach das so. Verkauft wird nie mehr, da der Kurs vmtl. niemals wieder in zweistellige Gefilde bzw. auf realistische Kursniveaus oberhalb von 25 Euro gesetzt wird.
Meistdiskutiert
Kommentare
1 Trading- und Aktien-Chat
2 Nio für normale Kommunikation ±0,00 %
3 Nikola Hauptforum +0,19 %
4 DAX Hauptdiskussion +0,08 %
5 Grassi's Meinungs und Tipp Forum
6 Siemens Energy +0,09 %
7 BioNTech Hauptdiskussion ±0,00 %
8 Mullen Automotive Hauptdiskussion -0,26 %
9 CANADIAN SOLAR Hauptdiskussion +0,46 %
10 Teco ±0,00 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 Nio für normale Kommunikation ±0,00 %
2 Nikola Hauptforum +0,19 %
3 Mullen Automotive Hauptdiskussion -0,26 %
4 CANADIAN SOLAR Hauptdiskussion +0,46 %
5 BioNTech Hauptdiskussion ±0,00 %
6 Teco ±0,00 %
7 Siemens Energy +0,09 %
8 Novavax Hauptdiskussion -0,02 %
9 ENPHASE ENERGY Hauptdiskussion +0,20 %
10 ATARI Hauptdiskussion ±0,00 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an PBB
PBB steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt