Diskussion zu Nestle WKN: A0Q4DC ISIN: CH0038863350 Kürzel: NESN Forum: Community

97,10 EUR

+0,88 % +0,85

Stand: 29.10.2020 - 12:21:24 Uhr

Zum Wert

Nestle Hoch/Tief

Eröffnung 96,25
Hoch 97,87
Tief 95,43
Vortag 96,25

Community-Beiträge (1246)

Neu laden

J
JoeKob vom 13.10.20 07:51 Uhr

http://crweworld.com/article/news-provided-by-globenewswire/1726733/nestle-announces-results-of-tender-offer-for-aimmune-therapeutics-inc

G
Geldvermehrer vom 03.10.20 17:24 Uhr

Schweizer Aktien muss man in der Schweiz halten. Das kostet ein paar Rappen zusätzlich.

J
JoeKob vom 14.09.20 07:27 Uhr

http://crweworld.com/article/news-provided-by-globenewswire/1687851/nestle-commences-tender-offer-for-aimmune-therapeutics-inc

R
Realist2 vom 31.08.20 17:18 Uhr

Hallo, mal eine Frage an die Leute die mit schweizer Aktien handeln. Wie kann ich das am günstigsten machen.Wenn ich google wird gesagt, bei *** soll das gehen? Stimmt das? Bei Google habe ich auch gelesen, bei Trade Republic soll es außerbörslich über L&S gehen, da ich dort aber auch ein Depot habe, denke ich das, das stimmt nicht, da ich es probiert habe und immer abgewiesen werde.

J
JoeKob vom 31.08.20 07:33 Uhr

http://crweworld.com/article/news-provided-by-globenewswire/1670548/nestle-to-acquire-aimmune-therapeutics

M_mie
M_mie vom 12.08.20 08:50 Uhr

Wieso weichai

Thorst
Thorst vom 20.07.20 14:14 Uhr

Ja bin jetzt hier heute morgen raus, und hab's in Weichai Power gepackt, China ist meines Erachtens jetzt der nächste Wachstumsmarkt. Und Dividenden ist prozentual genauso viel.

P
Postenbauer vom 20.07.20 01:16 Uhr

Mmmh, lästig ist auch das Zurückholen der Quellensteuer. Aber wir haben Bevölkerungswachstum und das sieht man auch am 20 Jahres Chart. Ein MSCI World Index (ETF) performte (leider) besser mit ca. 210 % gegenüber Nestle mit ca. 105 % über mind. 10 Jahre. Dafür schwankt Nestle deutlich weniger und ist damit normalerweise eher jederzeit verkaufbar. In Krisenzeiten performt Nestle aber besser und wir haben noch Krise! Ist es bald ein Verstoß gegen die Börsenregel "Verliebe Dich nie in eine Aktie!"? :-)

P
Postenbauer vom 20.07.20 00:23 Uhr

Nestlé ist außerbörslich über Tradegate, LS Exchange und in "kleinen" Stückzahlen über gettex und Quotrix problemlos an- und verkaufbar. Das geht sogar mit einem Discountbroker. Evtl. aus einem bestehenden Depot Einzelaktien oder komplett dorthin übertragen. Überlege selbst auch bei einem Discountbroker ein Konto zu eroeffnen, bei dem man auch für unter 500 € günstig ab und zu traden kann.

Thorst
Thorst vom 16.07.20 18:16 Uhr

Ich halte sie einfach weiter alleine schon weil mir der Verkauf über die Schweiz zu teuer ist. Wenn sie Mal endlich wieder in Deutschland handelbar wäre würde ich sie wahrscheinlich abstoßen

Thorst
Thorst vom 16.07.20 18:15 Uhr

Ich bin hier seid über 10 Jahren investiert ist eine meiner aller ersten Aktien die ich gekauft habe. Und auch die einzigste die ich noch habe 🙃🙂 hat über 2jahre für eine Verdoppelung gebraucht. Und seid nem gefühlten Jahr verhart sie um die 100€ damals habe ich sie wegen der Dividende gekauft. Heute würde ich Nestlé nicht mehr kaufen wegen der Dividende. Mal ganz platt gesagt wenn man was festes solides was krisen sicher ist ist man mit Nestlé sehr gut dabei. Für mehr lohnt sie sich aber auch sonst nicht. Das Aktienwachstum ist viel zu gering um damit mehr aus seinem Geld zu machen.

P
Postenbauer vom 14.07.20 00:54 Uhr

Teilverkauf wäre okay, wenn man annimmt, dass der Gewinn 2020 deutlich niedriger ausfallen wird. Das erwarte ich jetzt nicht. Zuhause kocht man mehr mit Maggi und co..

P
Postenbauer vom 10.07.20 19:52 Uhr

Ja, da müsste man sehr lange warten. Das geht wahrscheinlich nur bei bestimmten Wachstumsaktien, die einem Hype unterliegen. Bei Nestle ist der Kurs eher durch den steigenden Jahresgewinn getrieben. Der Bezug zu den Kennzahlen ist jedenfalls vorhanden und es ist eine solide Value Aktie die antizyklisch ist. Nestlé habe ich vor Jahren gekauft und nicht mehr angerührt (Buy and hold). Ca. 2-3 % Dividendenrendite ist zwar in Ordnung, doch mitunter kann es sinnvoll sein einen Teil zu verkaufen, um auch vom Kursgewinn zu profitieren. Wie geht ihr dabei vor?

Thorst
Thorst vom 08.07.20 19:13 Uhr

Wie lange willst du den warten

Thorst
Thorst vom 08.07.20 19:13 Uhr

@Posterbauer sowas lohnt sich bei Nestlé jetzt Mal garnicht. Hier ist fast keine Bewegung drin.

Bisson
Bisson vom 02.07.20 22:48 Uhr

Easy Range

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
Werbung

Ihre kurzfristige Erwartung an NESN

NESN steht am bei
Veränderung:
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt