PROTON POWER WKN: A0LC22 ISIN: GB00B140Y116 Kürzel: P6K Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
0,3885 EUR
-2,51 %-0,0100
29. Dec, 22:26:30 Uhr, Tradegate
Kommentare 12.912
I
Ise2, 15.12.2021 10:40
0
So sieht's aus😏
Diamondhanded
Diamondhanded, 15.12.2021 10:38
0
Die Aktienanzahl wird verdoppelt und somit auch der Freefloat verdoppelt. Folglich stehen doppelt so viele Aktien dem Börsenhandel zur Verfügung, was wiederum neue/größere Investoren anlocken soll. Diese können sich dann gleich mit einer größeren Aktienanzahl eindecken und sich Teile am Unternehmen sichern. So zumindest die Theorie, wie ich es verstanden habe. Allerdings werden sicherlich auch noch große Aktienpakete von Nahab, SFN etc abgeworfen werden wenn der Kurs stimmt?!
Ninjago
Ninjago, 15.12.2021 10:24
0
Läuft der Aktiensplitt schon?
Goldklumpen
Goldklumpen, 15.12.2021 10:01
0
so wird das dann sein. Bis dahin könnten wir dann bei 0,2€ / 0,10€ sein😭 Leider teilt sich nicht der Ausgabepreis...😂
P
Pikant, 15.12.2021 9:55
0
Erkläre mir doch bitte jemand was der Sinn eines Aktiensplits bei einem Pennystock ist. Eine Verzichtsvereinbarung hätte auch ohne Aktiensplit abgeschlossen werden können. Besser wäre gewesen aus jeweils 3 Aktien eine zu belassen und dafür den Wert der verbleibenden Aktie zu verdreifachen. Das ist mir alles hier mittlerweile viel zu undurchsichtig geworden.
Diamondhanded
Diamondhanded, 15.12.2021 9:44
1
Wenn ich’s richtig verstanden habe, halbiert sich ja dann auch der Kurswert der Aktie? Zb von 0,4€ auf dann 0,2€
Goldklumpen
Goldklumpen, 14.12.2021 22:36
0
Danke für die Info, Soulfinger! Termin am 30ten war mir neu. Hoffen wir das Beste!
Soulfinger
Soulfinger, 14.12.2021 22:32
1
https://www.protonmotor-powersystems.com/wp-content/uploads/2021/12/211213-PPS-Circular_and_Proxy.pdf
Soulfinger
Soulfinger, 14.12.2021 22:31
0
Am Dienstag, dem 7. Dezember 2021, gab Proton bekannt, dass es mit SFN CleanTech Investment Ltd ("SFN") und Herrn Falih Nahab (die "Vereinbarung") eine Verzichtsvereinbarung abgeschlossen hat, gemäß der und vorbehaltlich der Verabschiedung eines Aktienunterteilungsbeschlusses bei einer zu gegebener Zeit einzuberufenden Hauptversammlung verzichten sie jeweils auf alle bestehenden Wandlungsrechte, die sie an den Bestehenden Stammaktien halten. SFN und Herr Falih Nahab sind die beiden größten Aktionäre des Unternehmens und finanzieren das Unternehmen über die folgenden Kreditfazilitäten: • eine 26,1 Mio. € Darlehensfazilität mit SFN (die „SFN-Fazilität“); und • eine Darlehensfazilität in Höhe von 50,7 Mio. € mit Falih Nahab (die „Falih Nahab-Fazilität“) (zusammen die „Schuldenfazilität“). Die Kapitalbeträge der Kreditfazilitäten sind nicht konvertierbar und am 31. Dezember 2025 rückzahlbar. SFN und Falih Nahab haben derzeit das Recht, bis zum 30. Juni 2020 aufgelaufene Zinsen aus den Kreditfazilitäten in Höhe von ca. 15,7 Mio. GBP zu 2 Pence pro . umzutauschen Bestehende Stammaktien in 786.218.749 neue Stammaktien, was 102 % der bestehenden Stammaktien entspricht. Gemäß der Vereinbarung und vorbehaltlich der Zustimmung der Unterabteilung durch die Aktionäre in einer Hauptversammlung werden diese Wandlungsrechte aufgehoben und die aufgelaufenen Zinsen in Höhe von ungefähr 15,7 Mio und am 31. Dezember 2025 zurückgezahlt. Um die Vereinbarung zu erleichtern, hat die Gesellschaft auch zugestimmt, die Aufteilung jeder bestehenden Stammaktie zu je 1 Pence in zwei Neue Stammaktien zu je 0,5 Pence vorzuschlagen. Die Unterteilung erfordert die Zustimmung der Aktionäre in einer Hauptversammlung, die am Ende dieses Dokuments bekannt gegeben wird. Vorbehaltlich der Zustimmung der Aktionäre führt die Unterteilung dazu, dass Aktionäre für jede bestehende Stammaktie, die sie unmittelbar vor der Unterteilung hielten, zwei Neue Stammaktien halten. Nach der Unterteilung hält jeder Aktionär zwar doppelt so viele Stammaktien wie zuvor, aber jeder 7 Der anteilige Anteil des Aktionärs am Grundkapital der Gesellschaft bleibt unverändert. Lediglich die Anzahl der ausgegebenen Stammaktien hat sich infolge der Unterteilung geändert, und abgesehen davon hat jede Neue Stammaktie die gleichen Rechte und Ansprüche wie in der Satzung der Gesellschaft festgelegt, die derzeit an die bestehenden Stammaktien anhängen. Die Neuen Stammaktien sind gleichrangig. Von der Unterabteilung werden keine Teilansprüche erstellt. Nach der Unterteilung und unter der Annahme, dass keine weiteren Neuen Stammaktien ausgegeben werden, würde das Grundkapital der Gesellschaft aus 1.548.740.548 Neuen Stammaktien bestehen. Der Verwaltungsrat ist der Ansicht, dass die Unterteilung zu einer verbesserten Liquidität der Aktien der Gesellschaft führen wird. CREST-Konten für Aktionäre, die ihre Aktien in nicht verbriefter Form halten, werden am 30. Dezember 2021 mit neuen Stammaktien gutgeschrieben, und Aktionäre, die ihre Aktien in verbriefter Form halten, erhalten neue Aktienzertifikate für den Besitz am oder vor dem 13. Januar 2022.
Soulfinger
Soulfinger, 14.12.2021 22:26
0
Google Übersetzung
Soulfinger
Soulfinger, 14.12.2021 22:25
0
Das Unternehmen gab am 7. Dezember 2021 bekannt, dass es mit den größten Aktionären und Kreditgebern des Unternehmens eine Vereinbarung mit dem Ziel getroffen hat, alle möglichen zukünftigen Verwässerungseffekte, die sich aus der aktuellen Finanzierungsstruktur des Unternehmens ergeben, zu eliminieren. Darüber hinaus schlägt die Gesellschaft vor, eine Aufteilung jeder bestehenden Stammaktie in zwei neue Stammaktien vorzunehmen (die „Aufteilung“). Die Untergliederung steht unter anderem unter dem Vorbehalt der Beschlussfassung, die der Hauptversammlung vorgelegt wird. Die Einberufung der Hauptversammlung, auf der der Beschluss vorgeschlagen wird, befindet sich am Ende dieses Dokuments. Dieses Dokument enthält auch die Empfehlung des Verwaltungsrats, dass die Anteilinhaber für den Beschluss stimmen. Die Verwaltungsratsmitglieder beabsichtigen, für den Beschluss in Bezug auf ihre eigenen wirtschaftlichen Beteiligungen an der Gesellschaft zu stimmen, die sich insgesamt auf 4.316.183 Stammaktien belaufen, was ungefähr 0,56 Prozent entspricht. der bestehenden Stammaktien der Gesellschaft.
Soulfinger
Soulfinger, 14.12.2021 22:25
0
Und hier:
Soulfinger
Soulfinger, 14.12.2021 22:17
0
Wenn meine Infos stimmen, dann 2/1 am 30.12.2021.
Soulfinger
Soulfinger, 14.12.2021 22:16
0
Ist hier eigentlich schon über den Split gesprochen worden?
rasdi
rasdi, 13.12.2021 11:02
3
Wussten Sie, dass Electra derzeit den ersten 19-t-Lkw mit Wasserstoffbrennstoffzelle kurz vor der Fertigstellung für Tests Anfang 2022 hat? https://www.linkedin.com/pulse/did-you-know-benjamin-smith/?trackingId=%2FfE5Uuw2dSb%2BCwFhslghUQ%3D%3D Schön zu wissen, dass das HyRange®-System aktuell in Fahrzeuge von E-Trucks Europe und Electra Commercial installiert ist.
Meistdiskutiert
Kommentare
1 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion +4,51 %
2 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 +4,51 %
3 BAVARIAN NORDIC Hauptdiskussion +4,73 %
4 Bionano - Gang- Clubhouse +3,38 %
5 K+S Hauptdiskussion -2,74 %
6 Lithium +10,45 %
7 GAZPROM Hauptdiskussion ±0,00 %
8 Gamestop💎🙌 +11,74 %
9 sachliche Diskussion zur Sysorex Aktie +12,00 %
10 Wobsy-Valneva -3,22 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 AMC ENTERTAINMENT Hauptdiskussion +4,51 %
2 BAVARIAN NORDIC Hauptdiskussion +4,73 %
3 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 +4,51 %
4 Bionano - Gang- Clubhouse +3,38 %
5 Biontech Speedliner +2,25 %
6 K+S Hauptdiskussion -2,74 %
7 Lithium +10,45 %
8 GAZPROM Hauptdiskussion ±0,00 %
9 News / ALLES was ihr über Gamestop wissen solltet +11,74 %
10 sachliche Diskussion zur Sysorex Aktie +12,00 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an P6K
P6K steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt