Anzeige
++++++ KAUF-ALARM +++: In den Startlöchern! Macht auch diese Neuentdeckung schnell über 100 % im Depot? Die Chancen stehen gut…+++

VOLITIONRX LTD DL-,001 WKN: A12B6K ISIN: US9286611077 Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
2,34 USD
-2,09 %-0,05
2. Feb, 21:42:00 Uhr, AMEX
Kommentare 4.305
S
Spitfire1993, Gestern 22:28
1

So die FED hat den Weg frei gemacht für neue Allzeithochs. Bizarr aber vielleicht gibt es noch mal einen crackupboom. Vor allem mit dem zahllosen Statement von Mr Powell hab ich nicht gerechnet. Bin gespannt ob die volition Verkäufer der letzten 2 Tage noch mal zurück kommen

Homm hat Short Positionen verkleinert aufgrund des Zinsentscheides.
n
neutro, Gestern 20:51
0

https://www.tipranks.com/experts/analysts/bruce-jackson denke die Pflaume kann man getrost igorieren.

Der scheint ja häufig daneben zu liegen. Richtig miserable Werte.
C
CRVbroCRV, Gestern 20:24
0
https://www.tipranks.com/experts/analysts/bruce-jackson denke die Pflaume kann man getrost igorieren.
n
neutro, Gestern 19:55
0
Die scheinen ja nicht so positiv gestimmt zu sein: https://www.tipranks.com/news/the-fly/volitionrx-downgraded-to-hold-at-benchmark-on-valuation
C
CRVbroCRV, Gestern 12:39
0
Da bin anderer Meinung. Die Zinsen wurde erneut angehoben und weitere Anhebungen wurden angekündigt. Das wird auch im Markt ankommen.
B
Bigggi, Mittwoch 21:38
0
So die FED hat den Weg frei gemacht für neue Allzeithochs. Bizarr aber vielleicht gibt es noch mal einen crackupboom. Vor allem mit dem zahllosen Statement von Mr Powell hab ich nicht gerechnet. Bin gespannt ob die volition Verkäufer der letzten 2 Tage noch mal zurück kommen
h
hueso, Mittwoch 21:34
0
Ich schließ mich meinen Vorrednern an!
B
Bigggi, Mittwoch 21:33
0

Wieviel Stück haben sie schon hergestellt und wieviele planen sie dieses Jahr zu produzieren.

Hier kannst du noch fragen wieviel sie maximal produzieren könnten. Dein Gesamteindruck würde mich auch sehr interessieren. Vielen lieben Dank
C
CRVbroCRV, Mittwoch 19:56
0
Danke vielmals DaVinvi, Ich würde dir gerne drei Fragen mitgeben falls es geht. 1. Auf welche Komponenten/Materialien sind Sie in der Herstellung der Tests sowie der Verarbeitung angewiesen und wie komplex beziehungsweise schwer sind die Komponenten/Materialien zu bekommen. Woher kommen die Komponenten/Materialien? 2. Im Falle eines Feuer oder anderen Schadenfalls in Silver One gibt es für die Produktion einen Plan B oder wie würde man in einem solchen Fall vorgehen? Hat man für dieses Szenario einen Notfallplan in der Schublade? 3. Wie ist dein Eindruck was die Hygiene sowie die strickte Einhaltung der Sicherheitsvorschriften seitens Mitarbeiter vor Ort.
M
Melgy81, Mittwoch 19:28
0

Ich werde am kommenden Dienstag Silver One besuchen, Falls ihr Fragen an den Produktionsleiter habt (vorzugsweise Zynismus-frei ;)), könnt ihr diese platzieren. Ich werde sie dann an der Führung stellen.

Das ist ja interssant! Wie kommst Du zu dem Besuch? Hast Du dort beruflich zu tun? Den schon gestellten Fragen kann ich mich im übrigen nur anschließen. Vielleicht noch was aktuell ihre größten Herausforderungen sind.
S
Spitfire1993, Mittwoch 18:04
0
Wieviel Stück haben sie schon hergestellt und wieviele planen sie dieses Jahr zu produzieren.
T
Trace23, Mittwoch 17:20
0
Mich würde interessieren wie sie Prozentual die aktuelle Auslastung von SilverOne bewerten. Sprich produzieren sie schon unter Vollast oder gibt es hier noch große Reserven
a
armerKnecht2021, Mittwoch 17:13
0
@davinci16 meine frage wäre , ob und wie sich die Produktions -(Intensität) der vergangenen Jahre hinsichtlich der kommenden Quartale verändert hat.
D
DaVinci16, Mittwoch 16:46
6
Ich werde am kommenden Dienstag Silver One besuchen, Falls ihr Fragen an den Produktionsleiter habt (vorzugsweise Zynismus-frei ;)), könnt ihr diese platzieren. Ich werde sie dann an der Führung stellen.
C
CRVbroCRV, Mittwoch 14:30
0
R
RandomString, Mittwoch 14:26
1

Charttechnisch. Geringes abnehmendes Volumen und kaum Kaufinteresse. In den nächsten 2-3 Wochen sind auch keine grossen News zu erwarten. Das reicht schon. Wenn Powel heute für eine Überraschung sorgt wäre das sicherlich auch nicht hilfreich. Dache eine Erklärung wäre nicht nötig da das grundlegendes WIissen sein sollte.

"Charttechnisch" ist doch keine Erklärung! Schaust du auf horizontale Widerstände, Zonen, Fibonacci Retracement, gleitende Durchschnitte??? Tagekerzen oder weekly Candles? Bis vohin wird es denn fallen? Und reicht ein einmaliges unterschreiten der 2.40 oder muss es auf Tagesbasis passieren? Abnehmendes Volumen bedeutet ja nicht automatisch ein Ausbruch nach unten. Erkläre es doch bitte, wie genau du darauf kommst, und was deine Ziele sind, statt einfach nur bla bla
Meistdiskutiert
Aktien
Kommentare
1 AMAZON Hauptdiskussion -1,08 %
2 Allkem moderiert ... +0,72 %
3 Nio für normale Kommunikation -2,23 %
4 Mullen Automotive Hauptdiskussion +0,29 %
5 CARVANA CO. Hauptdiskussion +3,80 %
6 NEL ASA Hauptforum +0,15 %
7 88 Energy Hauptdiskussion -9,52 %
8 HELLOFRESH SE INH O.N. Hauptdiskussion +0,13 %
9 VARTA Hauptdiskussion +0,17 %
10 AFC ENERGY Hauptdiskussion +0,04 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an
steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt