Anzeige
+++InnoCan Pharma: Mit der Liposomen-Formel zum GW Pharma Nachfolger?+++

VERBIO WKN: A0JL9W ISIN: DE000A0JL9W6 Kürzel: VBK Forum: Aktien Thema: Hauptdiskussion

Anzeige
Smartbroker
Der Broker von Deutschlands größter Finanzcommunity
46,45 EUR
-2,56 %-1,22
1. Jul, 12:27:12 Uhr, TTMzero RT
Kommentare 13.497
N
Niemand24, Heute 9:27
1
https://www.deraktionaer.tv/videos/schroeders-nebenwerte/schroeders-nebenwerte-watchlist-sixt-verbio-allgeier-teamviewer-20252479.html
N
Niemand24, Heute 9:27
0
https://www.verbio.de/produkte/verbiogas/ Eine Alternative für unser Gasproblem?
L
LuStLoS, Gestern 13:14
0

Es kann ja auch mal wider erwarten etwas positives, auch politisch, vermeldet werden. Dann gibt es eine Kursfeuerwerk.😉

Ne, positive News werden gerade einfach ignoriert. :D
Baustelle
Baustelle, Gestern 13:10
0
Die Aktie hat damit die herben Verluste aus der letzten Woche wieder aufgeholt, die neue negative Signale aus der Politik zur Zukunft von Biokraftstoffen ausgelöst hatten (ECOreporter berichtete hier). Auf drei Monate gesehen liegt die Aktie weiterhin 30 Prozent im Minus. Im Jahresvergleich hat sie 10 Prozent an Wert gewonnen, auf drei Jahre gesehen notiert sie 500 Prozent im Plus. Mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis für das Geschäftsjahr 2021/22 von 11 ist die Verbio-Aktie derzeit günstig bewertet. Aber die Risiken wegen der unklaren zukünftigen Rahmenbedingungen für die Biosprit-Branche bleiben – und damit auch Unwägbarkeiten bei der Aktie. Auslöser für die aktuellen Kursschwankungen bei Verbio und Wettbewerbern wie CropEnergies sind wiederholte Aussagen von Politikerinnen und Politikern, die sich dafür aussprechen, die Herstellung von Biosprit aus Getreide wegen des Ukraine-Kriegs zu untersagen. Die Ukraine gehört zu den größten Weizenproduzenten der Welt, kann derzeit aber kaum Getreide exportieren, weil Russland den Seeweg blockiert. Insbesondere in ärmeren Ländern drohen deswegen Hungersnöte.
Baustelle
Baustelle, Gestern 13:09
0
Der Leipziger Biokraftstoff-Hersteller Verbio geht davon aus, im Geschäftsjahr 2021/22 (Juli bis Juni) seine bisherige Prognose für den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) klar zu übertreffen. An der Börse geht es für die Aktie wieder aufwärts. Aufgrund des „bisherigen Geschäftsverlaufs sowie des aktuellen Absatz- und Rohstoffpreisniveaus“ rechnet das Verbio-Management mit einem EBITDA von 500 Millionen Euro. Bislang lag die Prognose bei 430 Millionen Euro. Das Unternehmen geht zudem davon aus, Ende Juni über ein Nettofinanzvermögen von 300 Millionen Euro zu verfügen. Angepeilt waren bisher 220 Millionen Euro. An der Börse hat die Verbio-Aktie gestern nach Bekanntgabe der neuen Prognose zwischenzeitlich 7 Prozent an Wert gewonnen. Heute liegt der Kurs im Tradegate-Handel bislang 4,5 Prozent im Plus bei 48,78 Euro (Stand 29.6.2022, 9:43 Uhr).
Cabri0fahrer
Cabri0fahrer, Gestern 9:33
0

Es kann ja auch mal wider erwarten etwas positives, auch politisch, vermeldet werden. Dann gibt es eine Kursfeuerwerk.😉

Meinst du die Politik ändert so schnell ihre Windrichtung? Was nicht heißen soll, dass ihre Richtung nie ändern würden. Hat man oft genug in der Vergangenheit gesehen.
Renditejaeger
Renditejaeger, Gestern 7:07
0

Das knallt wieder runter, wenn der nächste Spinner was raushaut.

Es kann ja auch mal wider erwarten etwas positives, auch politisch, vermeldet werden. Dann gibt es eine Kursfeuerwerk.😉
Divi18
Divi18, Mittwoch 21:30
0
Wünschenswerter Ansatz: Erweiterungen für USA und Indien ankündigen und vom deutschen, nicht berechenbaren, Markt zurückziehen 🤡
Marcelh1
Marcelh1, Mittwoch 21:15
1
Aber sicher nicht so extrem, wie es jetzt passiert war. Dafür sind die neuen Perspektiven einfach zu gut, da wird Herr Sauter sicher schnell die Produktion drauf fokussieren. Cash ist ja genug vorhanden! Aber noch spannender bin ich auf die weitere Entwicklung in USA und ob es in Indien vorangeht…
jobra
jobra, Mittwoch 21:06
0
Das knallt wieder runter, wenn der nächste Spinner was raushaut.
d
dixcuz, Mittwoch 20:36
0
Sind noch weit vom Ziel entfernt. Wenn Steffi nicht wieder rum blökt kann es sein, dass es nächsten Monat über 65 Euro geht….
Renditejaeger
Renditejaeger, Mittwoch 20:18
0
Da ärgert man sich glatt bei 40€ nicht alles reingekloppt zu haben.🙊 Auf eine schnelle Erholung auf 45€ habe ich gesetzt. Aber so schnell zur 50€ wieder zurück, das ist schon richtig Klasse.😍
M
Mimax, Mittwoch 15:12
0
Rendite Jäger Möbel war einmal. Man merkt du bist schon lange aus der Materie raus und mein durch trading ist kein ek dort deutlich tiefer als 40 ct. Lass ne null weg, dann passts;) Aber es ist schon ein undankbarer Wert, da hast du recht.
S
Sonnenschein21, Mittwoch 14:19
0

Das musst du für dich selbst entscheiden. Wenn sich die deutschen Werte weiter erholen, wird es wohl auch hier noch kurzfristig höher gehen. Kann so kommen, aber auch vollkommen anders.🤪

Na Klar , danke für deine Meinung
Meistdiskutiert
Kommentare
1 Nio für normale Kommunikation +3,04 %
2 DAX Hauptdiskussion +0,39 %
3 Mullen Automotive Hauptdiskussion -5,10 %
4 Dax Prognose +0,39 %
5 VALNEVA SE Hauptdiskussion -2,26 %
6 Trading- und Aktien-Chat
7 Halo Collective die 3. -8,71 %
8 NIO INC.A S.ADR DL-,00025 Hauptdiskussion +3,04 %
9 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 +0,48 %
10 TUI Hauptdiskussion +3,22 %
Alle Diskussionen
Aktien
Kommentare
1 Nio für normale Kommunikation +3,21 %
2 Mullen Automotive Hauptdiskussion -5,10 %
3 VALNEVA SE Hauptdiskussion -2,26 %
4 Halo Collective die 3. -8,71 %
5 NIO INC.A S.ADR DL-,00025 Hauptdiskussion +3,21 %
6 AMC-Paste & Copy von Caesar1962 und Venus1234568 +0,48 %
7 TUI Hauptdiskussion +3,22 %
8 STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 Hauptdiskussion -0,14 %
9 Quoin +63,00 %
10 RHEINMETALL Hauptdiskussion -1,22 %
Alle Diskussionen
Werbung
Ihre kurzfristige Erwartung an VBK
VBK steht am  bei
Veränderung:  
mgl. Rendite mit
Hebel (Omega)
Zum Produkt